Suchen

SOCs Softwareservice inklusive

| Redakteur: Holger Heller

Advantech bietet die x86-basierten SOCs EVA-X4150 und EVA-X4300 für Embedded-Anwendungen an, die in einem Baustein zahlreiche Leistungsmerkmale und eine hohe I/O-Flexibilität vereinen.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Advantech bietet die x86-basierten SOCs EVA-X4150 und EVA-X4300 für Embedded-Anwendungen an, die in einem Baustein zahlreiche Leistungsmerkmale und eine hohe I/O-Flexibilität vereinen. Auf diese Weise lassen sich die Komplexität von Board-Designs verringern und Produktentwicklungszyklen verkürzen.

Der EVA-X4150 bietet einen integrierten L1-Cache (16 KByte), SDRAM-Controller, PCI, ISA-Bus, USB 2.0, Ethernet und IDE im BGA-Gehäuse mit 456 Pins. Der EVA-X4300 weist 32 KByte L1-Cache auf, einen DDR2-Controller, PCI, ISA-Bus, USB 2.0, Ethernet und IDE im BGA mit 581 Pins.

(ID:288360)