Zurück zur Übersichtsseite

Webinar Playout: ept GmbH

EMV-Schutz und hohe Datenraten für IoT und Industrie 4.0

So setzen Sie High-Speed-Leiterplattenverbinder richtig ein

EMV-Schutz und hohe Datenraten für IoT und Industrie 4.0

So setzen Sie High-Speed-Leiterplattenverbinder richtig ein

12.11.2019

IoT und Industrie 4.0 erfordern hohe Übertragungsraten, auch zwischen Leiterplatten. Lernen Sie im Webinar, welche Einflussfaktoren Sie beim Einsatz von Steckverbindern beachten müssen und wie Sie Signale vor elektromagnetischen Einflüssen schützen.

High-Speed-Datenübertragung ist heute allgegenwärtig. Ob HD-Fernsehen, Serveranwendungen oder bei der Industrie 4.0 und im IoT: Viele heute selbstverständliche Anwendungen benötigen Datenübertragungsraten, die früher unvorstellbar waren.

Doch was ist unter dem Begriff High-Speed überhaupt zu verstehen? Welchen Einfluss übt die Verbindungstechnologie auf das Signal aus? Und wie kann die Signalübertragung vor elektromagnetischer Strahlung geschützt werden?

Im Webinar erfahren Sie,

  • wie die Übertragung hoher Datenraten funktioniert, und welche Faktoren sie beeinflussen,
  • wie Sie die Datenübertragung vor elektromagnetischen Einflüssen schützen können,
  • weshalb die Signalübertragung selbst eine elektromagnetische Störung darstellt und wie Sie diese vermeiden können, und
  • was Sie in diesem Umfeld bei der Auswahl von Steckverbindern beachten müssen.
Durch das Webinar führt Sie:

Wolfgang Schmid - Produktmanager bei ept GmbH








Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich für das Live-Webinar kostenfrei anmelden. Wir wünschen interessante Einblicke.

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Anbieter des Webinars

ept GmbH

Bergwerkstr. 50
86971 Peiting
Deutschland

Telefon : +49 (0)886125010
Telefax : +49 (0)88615507

Kontaktformular