Antennenberechnung für IoT-Anwendungen

So dimensionieren Sie Bluetooth- oder Wi-Fi-Antennen richtig

Bereitgestellt von: FlowCAD EDA-Software Vertriebs GmbH

Antennenberechnung für IoT-Anwendungen

So dimensionieren Sie Bluetooth- oder Wi-Fi-Antennen richtig

Durch die Vernetzung von IoT-Geräten müssen immer mehr Entwickler eine Bluetooth- oder Wi-Fi-Antenne integrieren. Aber was ist dabei zu beachten? Wie werden sie berechnet und platziert? Was leistet eine Simulation? Dieses Webinar gibt die Antworten.

Die fortschreitende Miniaturisierung und Integration drahtloser Technologien bewirkt eine Verringerung der Größe von IoT-fähigen Geräten. Diese muss unter den Gesichtspunkten einer zu reduzierenden Stromaufnahme bei gleichzeitig stabiler Sende- und Empfangsleistung des Systems erfolgen. Nur mit Hilfe von Simulationen ist der Designer von IoT-Modul-Antennen in der Lage, eine angemessene Leistung bei immer kleiner werdenden Abmessungen zu realisieren und dabei auch extreme Interferenz- / Co-Site-Bedingungen zu berücksichtigen.
Je nach Art der Anwendung variiert die Antenne in ihren Eigenschaften, ihrer Größe, der Platzierung sowie Funktionalität. Der Entwickler steht dabei immer wieder vor neuen Herausforderungen.
Im Webinar vermitteln die Referenten die Grundlagen von Antennen wie Dipol, Monopol, Loop und anderen unter den Gesichtspunkten der Eignung und Realisierung für IoT-Applikationen. Sie gehen näher auf die Antennenplatzierung ein und klären die Frage, welche Art der Berechnung beziehungsweise welche Simulation sich für welchen Anwendungszweck anbietet.

Erfahren Sie im Webinar außerdem,

  • weshalb die Simulation zweckmäßigerweise in einer frühen Phase der Entwicklung von Antennen und elektronischen Baugruppen erfolgt,
  • wie die Sensitivität von Antennen unter IoT-Bedingungen optimiert werden kann und
  • wie mittels Co-Site-Simulationen die komplexen Interferenzen im Nah- und Fernbereich berücksichtigt werden und in das Antennendesign mit einfließen.
Durch das Webinar führen Sie:






(v.l.n.r.)
Holger Schröter, Apllikationsingenieur bei FlowCAD
Rolf Nick, Applikationsingenieur bei FlowCAD und
Gerd Prillwitz, Senior Application Engineer EDA RF bei ANSYS

Das Webinar wird unterstützt von



Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich für das Live-Webinar kostenfrei anmelden. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIKPRAXIS-Team.

Veranstalter des Webinars

FlowCAD EDA-Software Vertriebs GmbH

Mozartstr. 2
85622 Feldkirchen
Deutschland

Telefon: +49 (0)89 4563-7770
Telefax: +49 (0)89 4563-7790

Datum:
20.09.2018 10:00