CPU-Board Slot-CPU mit Core 2 Duo und Q965-Chipsatz

Redakteur: Holger Heller

Mit der Industrie-Slot-CPU 96M4261o stellt DSM ein Board mit Intel-Core-2-Duo-Prozessor (Sockel 775) und Standardbus PICMG 1.0 vor. Damit kann der Prozessor auch auf herkömmlichen

Anbieter zum Thema

Mit der Industrie-Slot-CPU 96M4261o stellt DSM ein Board mit Intel-Core-2-Duo-Prozessor (Sockel 775) und Standardbus PICMG 1.0 vor. Damit kann der Prozessor auch auf herkömmlichen Busplatinen und Systemen zum Einsatz kommen. Basierend auf dem Intel-Q965-Chipsatz bietet die CPU-Karte eine hohe Rechenleistung. Die beiden Cores können über einen 1066/800/533-MHz-Frontside-Bus schnell auf den aus zwei DDR2-Modulen aufgebauten Hauptspeicher mit einer maximalen Kapazität von 4 GByte zugreifen.

Die Steckkarte bietet I/Os wie 2 × Gigabit-LAN (PCI Express x1) und 2 × USB 2.0 (optional 6 × USB 2.0), zwei serielle Ports und eine parallele Schnittstelle. Zusätzlich sind zur Datenspeicherung über ein Serial ATA Interface vier SATA-300-Laufwerke anschließbar. Der auf der Karte befindliche Intel Graphic Media Accelerator GMA 3000 (PCI Express x16) mit Shader Model 3.0 ist DirectX-9-kompatibel und unterstützt Advanced De-Interlacing. Durch die Dynamic-Video-Memory-Technologie von Intel lässt sich der gemeinsame Systemspeicher bis 256 MByte flexibel konfigurieren.

Per BIOS ist auf der Slot-CPU auch ein Energiesparmodus einstellbar. Für eine störungsfreie Funktion des von 0 bis 55 °C spezifizierten Baugruppe sorgt der System-Hardware-Monitor, der die Spannungs- und Temperaturwerte sowie die korrekte Funktion des Lüfters überwacht.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:216716)