Druckschalter Sicheres Schalten bis 250 Volt

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Mit der Serie AV 250V bietet APEM eine Druckschalter-Serie, mit der sich Spannungen bis 250 Volt sicher schalten lassen.

Firmen zum Thema

Druckschalter der Serie AV 250V sind nicht nur vandaliensicher, sondern schalten Spannungen bis 250 Volt.
Druckschalter der Serie AV 250V sind nicht nur vandaliensicher, sondern schalten Spannungen bis 250 Volt.
(APEM)

Die Druckschalter der Serie AV von APEM widerstehen Feuchtigkeit, Frost, UV-Strahlung und auch Vandalismus. Wird vom Anwender noch mehr Sicherheit verlangt, so bietet sich die Serie AV 250V an, welche für Spannungen bis 250 V ausgelegt sind. Damit können Endanwender beispielsweise Lampen und Leuchten sicher bedienen.

Bildergalerie

Die beiden Schalter-Serien sind feuerbeständig, nicht ausreißbar und um das Ansetzen von Fremdkörpern von vorneherein zu verhindern, weisen sie nur minimale Zwischenräume auf. Ergänzend verfügen sie über einen Anschlag zum Schutz des Kontaktmechanismus. Die Druckschalter sind abgedichtet gemäß der Schutzklasse IP65 und ihre Lebensdauer beträgt nach Angaben des Herstellers Million Zyklen. Darüber hinaus wurden die Modelle speziell im Hinblick auf die Anforderungen des EN61058-1-Standards entwickelt. So liegen Kontakte und Gehäuse sehr nah beieinander. Um den vorgeschriebenen Kriechstrom-Abstand zu gewährleisten, wurde die Gehäuselänge angepasst. Gefertigt sind die Druckschalter aus selbstlöschendem bzw. flammhemmendem Material mit hoher Isolierungsfähigkeit.

(ID:43505770)