Bestückung

Sichere Handhabung von Platinen

| Redakteur: Dr. Anna-Lena Gutberlet

Das PCBGRIP-System soll Anwender beim Bestücken, Löten und Prüfen unterstützen.
Das PCBGRIP-System soll Anwender beim Bestücken, Löten und Prüfen unterstützen. (Bild: ALLDAQ)

Wer kennt das nicht: Beim Löten auf einer Platine oder an einem externen Bauteil sind zwei Hände oft nicht ausreichend. Mit dem neuen PCBGRIP-System bietet Alldaq nun eine Lösung an, die Anwender beim Bestücken, Löten und Prüfen unterstützen soll.

Basierend auf dem OpenBeam-Profil gibt es eine Vielzahl an festen und gefederten Halterungen aus hochwertigem Edelstahl und eloxiertem Aluminium, um die zu bestückende Platine sicher in der Vorrichtung zu befestigen.

Komponenten können nun mittels Halter exakt platziert und gesichert werden, um den manuellen Lötvorgang zu unterstützen. Dabei kann die gesamte Konstruktion geschwenkt werden, um bedrahtete Bauelemente auf der einen Seite zu fixieren und auf der anderen Seite zu löten.

Auch das Prüfen von Schaltungen wird durch das System erleichtert. Prüfspitzen unterschiedlicher Art werden mittels der gefederten Halter sicher auf den zu testenden oder zu versorgenden Pins fixiert. Die Hände sind nun frei, um das Prüfgerät oder den PC zu bedienen.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44183374 / Mikro-/Nanotechnologie)