LED-Indikator

Serie QRM6 mit einem Einbaudurchmesser von 6 mm

| Redakteur: Hendrik Härter

Einbaudurchmesser von 6 mm: Die Serie QRM6 von APEM gibt es in verschiedenen Farben.
Einbaudurchmesser von 6 mm: Die Serie QRM6 von APEM gibt es in verschiedenen Farben. (Bild: APEM)

Für einen Einbaudurchmesser von 6 mm und die Montage von der Rückseite bietet APEM seine QRM6-Serie an.

Sein Q-Serie hat APEM um eine Variante mit einem Einbaudurchmesser von 6 mm ergänzt. Die Indikatoren bieten verschiedene bündig eingefasste und indirekt beleuchtete LED-Leuchten mit 3 mm. Es gibt drei verschiedene Lichtstärken: „Standard“, „Superhell“ und „Hyperhell“ zur Verfügung. Die Palette der mono-chromen Ausführungen umfasst Rot, Grün, Gelb, Blau oder Weiß. Zweifarbige Varianten gibt es in den Kombinationen Rot/Grün, Rot/Gelb und Grün/Gelb. Das Finish in Chrom-Schwarz sorgt ergänzend für eine rundum edle Optik. Auf der Vorderseite sind die Indikatoren der Serie QRM6 nach IP67/EN60529 gegen Staub und Wasser geschützt. Die Rückseite wird standardmäßig mit Epoxidharz abgedichtet. Der Anschluss erfolgt über Kabelverbindungen mit 200 mm bzw. Steckanschlüsse und die maximale Schaltleistung variiert von 2VDC bis 28 VAC/DC.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43979892 / HMI)