Winkelsensor-IC Sensor-SoC für Automotive

Redakteur: Gerd Kucera

Firma zum Thema

(Bild: Allegro)

Zum Messen von Winkeln gibt es von Allegro den Baustein A1330 wird als Single- und Dual-Chip-Version für Systeme, die redundante Sensoren erfordern. Er enthält ein integriertes EEPROM, das bis zu 100 Lese-/Schreibzyklen unterstützt und eine flexible End-of-Line-Programmierung der Kalibrierungsparameter ermöglicht. Beide Versionen eignen sich für Automotive, wenn Winkelmessungen von 0° bis 360° erforderlich sind (z.B. Motorpositionsmessung in Pumpen und anderen Stellantrieben, die eine niedrige Latenz und eine hohe Auflösung verlangen). A1330 hat auch eine Skalierung für „Kurzhub“-Anwendungen.

(ID:45081498)