Farbsensor für Lichtanwendungen Sensor misst und regelt LEDs direkt und temperaturunabhängig

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Anbieter zum Thema

Mit dem Farbsensor MTCS-CDCAF bietet MAZeT einen vollintegrierten Sensor-Chip der JENCOLOR-Familie mit True-Color-Filter-Funktion, integrierter Signal-Verstärkung auf Basis einer Strom-Ladungs-Digital-Wandlung und einen Temperatursensor-on-Chip.
Mit dem Farbsensor MTCS-CDCAF bietet MAZeT einen vollintegrierten Sensor-Chip der JENCOLOR-Familie mit True-Color-Filter-Funktion, integrierter Signal-Verstärkung auf Basis einer Strom-Ladungs-Digital-Wandlung und einen Temperatursensor-on-Chip.
(Bild: MAZeT)

Mit dem Farbsensor MTCS-CDCAF bietet MAZeT einen vollintegrierten Sensor-Chip der JENCOLOR-Familie mit True-Color-Filter-Funktion, integrierter Signal-Verstärkung auf Basis einer Strom-Ladungs-Digital-Wandlung und einen Temperatursensor-on-Chip. Der Sensor vereint die Funktionalitäten des JENCOLOR-MTCSiCF-Detektors und des digitalen Signalwandlers MCDC04. Die Farbkoordinaten von Licht misst der Sensor als XYZ-Signale im CIE-1931-Farbraum. Im Gegensatz zu herkömmlichen Absorptionsfiltern arbeitet er aufgrund der verwendeten Interferenzfilter auch bei Temperaturen über 100 °C.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44061000)