LED für Privat und Gewerbe Sechs LED-Leuchten für unterschiedliche Einsätze

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Firmen zum Thema

Die Serie A19 gibt es in Leistungen von 6,5 bis 10,5 Watt.
Die Serie A19 gibt es in Leistungen von 6,5 bis 10,5 Watt.
(Telefunken Licht)

Ein General-Light-Sortiment für private Haushalte, Büros und Gewerbetreibende bietet Telefunken Licht mit der LED ECO-Serie. Für die bundesweite Markteinführung ist die UNIMET-Gruppe zuständig.

Alle LED-Leuchtmittel der ECO-Serie bieten ein warmes Licht und Farbwiedergabewerten mit einem CRI von 80 sowie eine durchschnittliche Lebensdauer von bis zu 25.000 Stunden. Der Hersteller verspricht mit den LED-Leuchten Stromeinsparungen um bis zu 80 Prozent im Vergleich zu herkömmlichen Leuchtmitteln zu erzielen. Insgesamt sind sechs verschiedene Modelle verfügbar, die sowohl im privaten als auch im gewerblichen Umfeld verwendet werden können: LED A 19, LED Candle, LED Luster, LED MR16, LED PAR16 Short Base und LED Tube CENTUM ECO.

Bildergalerie

Das Modell LED A19 ist mit Leistungen von 6,5 bis 10,5 Watt verfügbar. Die Kerzenleuchte LED Candle bietet eine Farbtemperatur von 2700 K bei einer Leistung von 5 Watt. Das Retrofit-Modell LED Luster eignet sich für die meisten regulären Lampenfassungen. Sie benötigt eine Leistung von 25 Watt bei einem Lampenlichtstromerhalt von L70. LED MR16 soll herkömmliche Halogenlampen bis 50 Watt ersetzen. Sie bietet einen Abstrahlwinkel von 36°. Als Ersatz für den GU10-Sockel ist sdie LED PAR16 Short Base ausgelegt. Ihre Farbtemperatur beträgt 2700 K bei einem Abstrahlwinkel von 36°. Und schließlich die LED-Röhren LED Tube CENTUM ECO, die es in einer matten und klaren Ausführung gibt. Ihre durchschnittliche Lebensdauer beträgt rund 50.000 Betriebsstunden bei einer dreijährigen Herstellergarantie.

(ID:43182939)