Management Sean J. Kerins wird neuer President und CEO von Arrow

Von Margit Kuther

Sean J. Kerins tritt am 1. Juni 2022 die Nachfolge von Michael J. Long als President und Chief Executive Officer von Arrow Electronics an. Michael J. Long übernimmt zu diesem Zeitpunkt die Position des Executive Chairman im Board of Directors von Arrow.

Anbieter zum Thema

Sean J. Kerins: wird neuer President und CEO von Arrow.
Sean J. Kerins: wird neuer President und CEO von Arrow.
(Bild: Arrow)

Sean Kerins wird nach der jährlich stattfindenden Aktionärsversammlung am 11. Mai 2022 in das Board of Directors berufen. Kerins ist seit fast 15 Jahren bei Arrow tätig, seit Dezember 2020 als Chief Operating Officer. Von 2014 bis 2020 war er globaler Präsident des Geschäftsbereichs Enterprise Computing Solutions, und davor Präsident dieses Geschäftsbereichs für die Region Nordamerika.

Bevor Kerins 2007 zu Arrow stieß, war er über einen Zeitraum von zehn Jahren bei EMC in den Bereichen Vertrieb und Professional Services sowie in verschiedenen Führungspositionen bei Coopers & Lybrand Consulting tätig, außerdem war er als Wirtschaftsingenieur bei General Motors beschäftigt.

Kerins hat einen Bachelor-Abschluss in Ingenieurwesen der Syracuse University und einen Abschluss als Master of Business Administration der Kellog School of Management der Northwestern University.

„Ich fühle mich geehrt, dieses Unternehmen in die Zukunft zu führen“, so Kerins. „Es war ein Privileg, in den letzten 15 Jahren eng mit Mike und dem hochqualifizierten Team von Arrow zusammenzuarbeiten. Und ich freue mich darauf, dass wir uns auch in Zukunft darauf fokussieren werden, profitables Wachstum und Wertschöpfung für unsere Aktionäre, Hersteller, Kunden und Mitarbeiter zu erzielen.“

„Die Führungsqualitäten von Sean und seine langjährige Erfolgsbilanz bei Arrow machen ihn zur idealen Besetzung als Nachfolger von Mike Long“, sagt Barry W. Perry, leitender unabhängiger Direktor des Board of Directors von Arrow. „Unsere auf viele Jahre ausgelegte Nachfolgeplanung bietet unseren Aktionären, Kunden, Herstellern und Mitarbeitern die entsprechende Kontinuität.“

„Darüber hinaus freuen wir uns sehr, dass Mike Executive Chairman im Board of Directors von Arrow sein wird. So ist sichergestellt, dass seine jahrzehntelange Führungsrolle und Mentorenfunktion bei Arrow sowie seine außerordentlichen Leistungen als Chairman, President und CEO auch in Zukunft die Strategie von Arrow zum Vorteil unserer Anteilseigner prägen werden“, ergänzt Perry.

„Es war mir eine große Ehre, in meiner beruflichen Laufbahn mit dem außergewöhnlichen Team von Arrow zusammenzuarbeiten“, dazu Long. „Talent- und Nachfolgemanagement sind von entscheidender Bedeutung für unsere Strategie. Und ich freue mich, dass Sean nach einem tiefgehenden, mehrjährigen Nachfolgeprozess zum Präsidenten und CEO ernannt wurde. Ich bin der festen Überzeugung, dass er Arrow erfolgreich in die Zukunft führen wird, und ich freue mich darauf, auch weiterhin ein Mitglied des Board of Directors bei Arrow zu sein.“

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48288597)