Photovoltaik-Diode Schutz vor Verpolung

Redakteur: Sigrid Rau

Anbieter zum Thema

(Bild: Vishay)

Zum Schutz von Solarmodulen vor Verpolung offeriert Vishay Intertechnology einen 10 A/1000 V-Photovoltaik-Gleichrichter im axial bedrahteten P600-Gehäuse. Die Strombelastbarkeit ist mit 10 A und die Sperrspannung mit 1000 V angegeben. Das Bauteil zeichnet sich durch geringen Wärmewiderstand, niedrige Durchlassspannung (0,80 V bei 10 A und 125 ºC) und hohe Stoßstrombelastbarkeit (440 A) aus. Der Gleichrichter eignet sich bestens zum Einbau in eine J-Box als Block-Diode. Das P600-Gehäuse widersteht Lötbadtemperaturen bis 275 °C für maximal 10 s (nach JESD 22-B106).

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:36251800)