Leitfähige Koffer und Einlagen

Schützt Bauteile vor elektrostatischer Aufladung

16.05.2007 | Redakteur: Claudia Mallok

Verpackungsspezialist Licefa bietet seine Koffer aus der bewährten Serie K 2000 auch in einem leitfähigen Material an, das aus Liastat besteht. Die Koffer sind prädestiniert für den

Verpackungsspezialist Licefa bietet seine Koffer aus der bewährten Serie K 2000 auch in einem leitfähigen Material an, das aus Liastat besteht. Die Koffer sind prädestiniert für den Transport und die Präsentation von Bauteilen. Überall, wo das Gefahrenzeichen für elektrostatisch gefährdete Bauteile auftaucht, schützen die Koffer vor elektrostatischer Aufladung.

Die Produkte sind in vier verschiedenen Größen erhältlich und abhängig von der Größe mit unterschiedlichen leitfähigen Standardeinlagen wie Raster, Noppe oder Steckschaum ausgestattet.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 211501 / Gehäuse & Schränke)