Fahrzeugmontierte Computer

Schnelle Datenerfassung am Gabelstapler

| Redakteur: Gudrun Zehrer

Die robusten Vehicle Mounted Computer FM08 und FM10 sind speziell für den Einsatz im rauen Umfeld von Logistikzentren konstruiert und lassen sich nahtlos in z.B. Gabelstapler integrieren.
Die robusten Vehicle Mounted Computer FM08 und FM10 sind speziell für den Einsatz im rauen Umfeld von Logistikzentren konstruiert und lassen sich nahtlos in z.B. Gabelstapler integrieren. (Bild: TL Electronic)

Zur SPS IPC Drives präsentiert TL Electronic zwei Vehicle Mounted Computer. Das Besondere sind die Montagemöglichkeiten, etwa an einem Gabelstapler durch den 10- bis 60-Volt-DC-Eingang, und das umfangreiche Zubehör.

Die beiden mobil einsetzbaren Tablet-Lösungen FM08 und FM10 basieren auf derselben Systemplattform und passen in die gleiche Docking-Station. Die beiden Gerätetypen unterscheiden sich nur durch die Tastatur und die Abmessungen des kratzfesten, resistiven Touchscreens. Der kompakte F08 überzeugt bei 20,3 cm Diagonale (8 Zoll) mit kräftigen 500 cd/m² Leuchtdichte und 1024 × 480 Pixeln im Format 16:9.

TL Electronic präsentiert zwei neue Industrie-PCs zur SPS IPC Drives für die Logistik.
TL Electronic präsentiert zwei neue Industrie-PCs zur SPS IPC Drives für die Logistik. (Bild: TL Electronic)

Die größere Variante F10 bietet 26,4 cm Diagonale (10,4 Zoll) mit hohen 400 cd/m² und 1024 × 768 Pixeln im Format 4:3. Benutzerfreundlich lassen sich an der Gerätefront 5 bzw. 10 Funktionstasten frei programmieren. Der F08 verfügt zudem über eine vollwertige Qwerty-Tastatur. Im robusten Gehäuse aus Magnesium-Legierung arbeitet der Vierkernprozessor Atom E3845 lüfterlos mit 4 × 1,91 GHz. Durch die 4 GB RAM und das 64 GB große SSD-Laufwerk sind die strapazierfähigen Mobilrechner zugeschnitten auf WMS- und ERP-Systeme mit großem Speicherbedarf.

Schnittstellen für Datenübertragung und Echtzeit-Kommunikation

Über ein Dutzend Schnittstellen sorgen für die Datenübertragung und Echtzeit-Kommunikation. Zu den umfassenden Netzwerkoptionen gehören u.a. 802.11 a/b/g/n Dual Band WLAN, Bluetooth 4.0, GPS, 3G/4G, COM, USB, LAN sowie zusätzlich Kamera und CAN-Bus z.B. für Anwendungen im Flottenmanagement.

Vehicle Mounted Computer entwickelt für Logistikzentren

Die robusten Vehicle Mounted Computer sind für den rauen Alltag gerüstet. Dafür sorgen der sehr hohen Staub- und Strahlwasserschutz gemäß IP65, Schock- und Vibrationsresistenz gemäß Militärstandard MIL-STD-810G und der zuverlässige Einsatz auch bei Temperaturen von -30 bis +50 °C. Die fahrzeugmontierten Computer F08 und F10 sind wartungsfreundlich, haben hohe Performance und einfache Konnektivität.

Der Beitrag wurde von unserer Schwesterpublikation elektrotechnik übernommen.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44383441 / SPS und IPC)