Verkürzte Entwicklungszeit durch standardisierte Komponenten

Schnell am Markt mit Computer-On-Modules

Bereitgestellt von: ADLINK Technology GmbH

Schnell am Markt mit Computer-On-Modules

Standardisierte Computer-on-Modules (COM) ermöglichen das Upgrade einer Applikation durch einen einfachen Modultausch. Dieses Whitepaper hilft Ihnen bei der Auswahl des geeigneten Standards für Ihre Produkte, um zukunftssicher planen zu können.

Die Entwicklung von Embedded Applikationen ist sehr komplex, zeitaufwändig und kostenintensiv. Durch den Einsatz von Computer-on-Modules lassen sich diese Aspekte stark relativieren, denn die Verwendung solcher Module befreit die Geräte-Entwickler von zahlreichen Faktoren komplexer Computersysteme. Zusätzlich ist eine Aktualisierung bestehender Designs denkbar einfach, denn es muss nicht die gesamte Anwendung von Grund auf neu entwickelt werden. Der Austausch des Moduls als Herzstück der Applikation gegen ein aktuelles Modell ist ausreichend.

Dieses Whitepaper vermittelt Ihnen dazu das notwendige Wissen und gibt Ihnen Antworten auf die wichtigsten Fragen:

  • Welches sind die bekanntesten Standards für Computer-on-Module und welche Vorteile bieten sie?
  • Wie lassen sich mit Hilfe dieser Module die Entwicklungszeit verkürzen und die Kosten senken?
  • Wie lässt sich die Leistung einer Applikation skalieren?
  • Wie beschleunigt die Verwendung eines COM-Systems die Rezertifizierung?

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIKPRAXIS-Team.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 04.05.18 | ADLINK Technology GmbH

Anbieter des Whitepapers

ADLINK Technology GmbH

Hans-Thoma-Str. 11
68163 Mannheim
Deutschland