Suchen

Schablonenreiniger für Wärmeleitpasten

Redakteur: Dr. Anna-Lena Gutberlet

ZESTRON Europe, Anbieter von Reinigungsmedien, Reinigungsprozesslösungen und Analytik-Services für die Elektronikindustrie erweitert sein Portfolio um den Schablonenreiniger VIGON TC 150.

Firmen zum Thema

Zestron hat den Schablonenreiniger für Wärmeleitpasten VIGON TC 150 neu in sein Portfolio aufgenommen.
Zestron hat den Schablonenreiniger für Wärmeleitpasten VIGON TC 150 neu in sein Portfolio aufgenommen.
(Bild: Zestron)

ZESTRON Europe, führender Anbieter von Reinigungsmedien, Reinigungsprozesslösungen und Analytik-Services für die Elektronikindustrie erweitert sein Portfolio um den Schablonenreiniger VIGON TC 150.

Neben den typischen Schablonenreinigern zur Entfernung von Lotpasten und Klebern hat man nun einen wasserbasierenden MPC-Reiniger, der speziell für die Entfernung von Wärmeleitpasten von Schablonen und Sieben entwickelt wurde, mit in der Produktpalette.

Er entfernt die verschiedensten Formen von Wärmeleitpasten, wie z.B. silikonbasierte, silikonfreie oder auch silber- und aluminiumhaltige rückstandsfrei.

Neben Wärmeleitpasten entfernt das Reinigungsmedium auch Silber-Sinterpasten und kann außerdem zur Entfernung von nicht ausgehärteten, hydrophoben Lacken von Baugruppen verwendet werden.

Da es wasserbasierend ist, eignet es sich ideal als Ersatz herkömmlicher Lösemittel.

Die Vorteile des VIGON TC 150 sind:

  • sehr gute Reinigungsleistung bei Wärmeleitpasten verschiedenster Formulierung,
  • auch geeignet bei nicht ausgehärteten, hydrophoben Lacken auf Baugruppen und Silber-Sinterpasten auf Schablonen und Sieben,
  • wasserbasierend, daher ideal als Ersatz herkömmlicher Lösemittel,
  • milde Formulierung, hohe Arbeitssicherheit,
  • kein Flammpunkt, kann in Spritzanlagen ohne Explosionsschutz eingesetzt werden.

(ID:45543246)