ON Semiconductor

Sanyo-Übernahme abgeschlossen

| Redakteur: Holger Heller

Der US-Halbleiterhersteller ON Semiconductor hat die Übernahme des japanischen Halbleiteranbieters Sanyo Semiconductor erfolgreich abgeschlossen.

Im Rahmen der geschlossenen Vereinbarung zahlt ON Semi 11,8 Mrd. Yen bzw. 144 Mio. US-$ in bar an Sanyo Electric. Zudem wird ON Semiconductor ein Darlehen in Höhe von 31,7 Mrd. Yen bzw. 378 Mio. US-$. Mit der Übernahme will ON Semiconductor seine Präsenz in Japan erweitern und den Grundstein für weiteres Wachstum legen.

Die Kombination von Sanyo und ON soll den Umbau von ON Semiconductor weiter vorantreiben. Auch das Produktangebot des Unternehmens im Bereich Mikrocontroller und ASICs soll damit erweitert werden.

Ferner soll sich der Zukauf auch positiv auf die langfristigen Wachstumsziele des Unternehmens auswirken. Sanyo Semiconductor verfügt über Barreserven von 10 Mrd. Yen bzw. 123 Mio. US-$.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 25068040 / Unternehmen & Strategien)