Fachartikel

Clientseitige vs. serverseitige Kryptographie – wer hat den Schlüssel?

Clientseitige vs. serverseitige Kryptographie – wer hat den Schlüssel?

Die Datenpannen und Cyberattacken der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass eine vernünftig implementierte Security-Strategie so wichtig ist wie nie zuvor. Doch nicht nur die gewählte Art der Verschlüsselung ist hier wichtig: Wo sich der Schlüssel zur gewählten Methode befindet ist mindestens ebenso entscheidend. lesen

So wehren Sie invasive Angriffe auf Schlüssel in ICs wirkungsvoll ab

So wehren Sie invasive Angriffe auf Schlüssel in ICs wirkungsvoll ab

Immer ausgeklügeltere invasive Angriffe zielen darauf ab, kryptographische Schlüssel aus sicheren ICs zu ergattern. Schaffen Saboteure diesen Hack, ist die Sicherheits-Funktion des ICs dahin. lesen

Sicherheitslücke im Linux-Tool beep als Einfallstor ins System

Sicherheitslücke im Linux-Tool beep als Einfallstor ins System

Schadcode muss nicht zwingend über bekannte Programme in ein System vordringen, es genügt ein kleines Schlupfloch wie der aktuelle Bug im Linux-Tool beep.c. Solche Sicherheitslücken laufen oft unter dem Testing-Radar hindurch, lassen sich aber durchaus aufspüren. lesen

Funktionale Sicherheit mit IEC 61508: Systematische Fehler mit Struktur und Prozessen eindämmen

Funktionale Sicherheit mit IEC 61508: Systematische Fehler mit Struktur und Prozessen eindämmen

Wenn es um das Erstellen von funktional sicheren Systemen geht, stellt IEC 61508 die generelle Basisnorm dar. Die Integrität der Software kann durch strukturierte und zielgerichtete Methoden und Techniken sowie das entsprechende Wissen um die Details erreicht werden. lesen

Mehr Security beim Einsatz von Mid-Range-FPGAs

Mehr Security beim Einsatz von Mid-Range-FPGAs

Für beste Datensicherheit in Embedded Systemen muss Security software- wie auch hardwareseitig implementiert sein. Ein neuer Ansatz für Mittelklasse-FPGAs verspricht hohe Effizienz bei geringem Aufwand. lesen

Wegbereiter für Produktschutz und neue Lizenzierungsmodelle

Wegbereiter für Produktschutz und neue Lizenzierungsmodelle

Am Anfang stand ein handhabbarer Kopierschutz für PC-Software. Heute ist Wibu-Systems auch führend bei ausgefeiltem Manipulations- und Know-how-Schutz auf Embedded-, SPS-, PC- und Cloud-Systemen. lesen

10 Schritte zum Schutz vor Hacker-Angriffen

10 Schritte zum Schutz vor Hacker-Angriffen

Die Anzahl von Cyberangriffe, sowohl Sicherheitsverletzungen an sich als auch deren Schweregrad nehmen weiter zu. Dabei zeigt sich, dass viele der Angriffe durch einfache Maßnahmen vermeidbar wären. lesen

Jenseits des Hypes – Das Potenzial der Blockchain-Technologie

Jenseits des Hypes – Das Potenzial der Blockchain-Technologie

Blockchains machen die Welt demokratischer. Sie erfinden die IT-Landschaft neu, machen Manager überflüssig – ach was, ganze Staaten! Und Banken? Braucht kein Mensch mehr. Zur Abwechslung betrachten wir Blockchain-Technologien einmal kritisch bis nüchtern. lesen

IIoT & Sicherheit: Intelligent und flexibel reicht nicht aus

IIoT & Sicherheit: Intelligent und flexibel reicht nicht aus

Abwarten und Tee trinken – das ist bei der vierten industriellen Revolution keine Option. Mitmachen ohne Sicherheitskonzepte allerdings auch nicht. Gefragt sind ganzheitliche Ansätze. lesen

Künstliche Intelligenz in der Cybersecurity

Künstliche Intelligenz in der Cybersecurity

Der derzeit heiß diskutierte Einsatz künstlicher Intelligenz in der Cybersecurity weckt Begehrlichkeiten: Allzugern würden manche Anwender den Großteil der teuren und zermürbenden Arbeit im SOC komplett den KI-Systemen überlassen. Wirklich schlagkräftig und hinreichend nebenwirkungsfrei arbeitet KI aber nur im Team mit menschlicher Intelligenz. lesen

Die Datenschutzgrundverordnung EU-DSGVO als Chance nutzen

Die Datenschutzgrundverordnung EU-DSGVO als Chance nutzen

Die europäische Datenschutzgrundverordnung EU-DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Die geplanten Auflagen und Bußgelder schüren die Angst vor den bevorstehenden Änderungen. Doch man kann die EU-DSVGO auch als Chance verstehen. lesen

Blockchain-Entwicklungen im Jahr 2018

Blockchain-Entwicklungen im Jahr 2018

Das Thema Blockchain hat massiv an Fahrt gewonnen, nicht zuletzt wegen der irrwitzigen Kurschwankungen des Bitcoin. Die Emanzipation von der Kryptowährung ist in der IT-Branche einer der großen Wünsche für das Jahr 2018. lesen

EU-DSGVO: So vermeiden Entwickler hohe Strafen

EU-DSGVO: So vermeiden Entwickler hohe Strafen

Security-Maßnahmen kosten Zeit, Geld und erhöhen den Energieverbrauch. Doch bei verknüpften Geräten ist Security zwingend vorgeschrieben. Diese Tipps und Komponenten helfen weiter. lesen

Post-Quantum-Kryptographie auf Embedded Systemen

Post-Quantum-Kryptographie auf Embedded Systemen

Quantencomputer besitzen das Potenzial, verschiedene aktuell verwendete Verschlüsselungsalgorithmen zu brechen oder zu schwächen. Abhilfe verspricht hier die Post-Quantum-Kryptographie (Post-Quantum Cryptography; PQC). Diese Verfahren können auf klassischen Systemen ausgeführt werden – versprechen aber, der Leistung von Quantencomputern standzuhalten. lesen

Meltdown und Spectre – Kernschmelze der CPU-Sicherheit

Meltdown und Spectre – Kernschmelze der CPU-Sicherheit

Bislang sind zwar keine konkreten Fälle nachgewiesen, bei denen die Schwachstellen außerhalb der forschenden Community ausgenutzt wurden, aber die bekannt gewordenen CPU-Sicherheitslücken verunsichern eine ganze Branche. So wie es aussieht, ist ein Praxisnachweis nämlich gar nicht möglich. lesen

Datenschutz nach EU-DSGVO: Kostenfaktor oder Wettbewerbsvorteil?

Datenschutz nach EU-DSGVO: Kostenfaktor oder Wettbewerbsvorteil?

Bis zum 25. Mai 2018 muss die DSGVO umgesetzt sein. Nach einer Umfrage von Thales eSecurity gehen 44 Prozent der Unternehmen in Deutschland davon aus, diese Frist nicht einhalten zu können. Problem: Der Datenschutz wird oft als Hindernis bei der Digitalisierung empfunden. Dabei kann er sogar ein Wettbewerbsvorteil sein. lesen

IT-Prognosen 2018: Neue Herausforderungen bei IoT, Security und KI

IT-Prognosen 2018: Neue Herausforderungen bei IoT, Security und KI

Im Jahr 2018 werden anspruchsvolle IoT-Anwendungen die Grenzen der Datenverarbeitung weiter verschieben und IT-Sicherheitsforscher verstärkt selbst ins Visier geraten. Außerdem wird man maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz mit weniger Skepsis begegnen. lesen

Wie Hacker ganze Städte lahmlegen

Wie Hacker ganze Städte lahmlegen

Stromnetze gehören, ebenso wie die Wasserversorgung oder Transportsysteme, zu den sogenannten kritischen Infrastrukturen. Ihre Steuerung läuft teils über das Mobilfunknetz - das birgt Risiken. Ziel des deutsch-französischen Forschungsprojektes Bercom ist es, die kritischen Infrastrukturen vor Angriffe zu schützen. lesen

IT-Security:

IT-Security: "Es gibt keinen Grund paranoid zu werden"

Sicherheitsfragen werden durch die zunehmende Vernetzung von Industrieanlagen, Geräten und Maschinen immer komplexer. Michael Gerhards, Head of Cyber Security Germany von Airbus Defence & Space gibt Antworten auf Fragen, die uns alle umtreiben. lesen

So leicht ist es, ein IoT-Gerät zu hacken!

So leicht ist es, ein IoT-Gerät zu hacken!

Die Digitalisierung schreitet voran und mit ihr auch das Internet der Dinge (IoT). Smarte Geräte kommunizieren miteinander und vernetzen selbst die sensibelsten Bereiche, um das Leben der Nutzer einfacher zu gestalten. Doch die Technologie hat auch eine Kehrseite, denn zahlreiche Cyberangriffe haben in den letzten Monaten gezeigt, welche Gefahr von der allumfassenden Vernetzung ausgehen kann. lesen

Karriere

TQ-Group

Mitarbeiter (m/w) Vertriebsinnendienst

Sie sind unser Ansprechpartner (m/w) für unsere Kunden und Handelspartner im Innendienst. Sie unterstützen den Vertriebsaußendienst und wirken bei der Akquise von Aufträgen mit. Zu Ihren Aufgaben zählen auch die Vorbereitung, ...

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Werkzeugmechaniker - Fachrichtung Stanz- und Umformtechnik (m/w)

Sie warten und optimieren Werkzeuge an unserem Standort Minden / Päpinghausen Zu Ihren Aufgaben zählen der Neubau und die Reparatur von Werkzeugen Sie sind dafür zuständig, ...

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

Produktmanager (m/w) Mechatronische Produkte / Drehgeber

Sie sind für die marktgerechte Weiterentwick­lung und Pflege des Produktportfolios »Drehgeber« für die Zielmärkte Sensorik, ...

Firmen stellen vor: Produkte

WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG

Industrial-ETHERNET-Switches - Industrial-Switches, Serie 852

Das Switch-Angebot von WAGO sorgt für die Skalierbarkeit der Netzwerkinfrastruktur mit hervorragenden elektrischen und mechanischen Eigenschaften.

Neutrik Vertriebs GmbH

powerCON TRUE1 Kabelbuchse

Verriegelbarer Gerätesteckverbinder bis 16 A. Ersetzt Kaltgerätestecker, wenn eine sehr robuste Lösung gebraucht wird. ...

Syslogic GmbH

Embedded Box PC Compact SL 8 (Intel Atom E3845)

Flexibler, leistungsstarker Embedded Industrie PC mit Intel-Atom-E3800-Prozessor (Bay Trail) ...

Firmen laden ein: Events

Schulz-Electronic GmbH

Design&Elektronik Batterieforum München

http://www.batterien-entwicklerforum.de

kabeltronik® - Arthur Volland GmbH

Messen

Messen bieten uns eine Plattform im Dialog mit unseren Kunden zu bleiben, Produktneuheiten vorzustellen und Markttrends aufzuspüren. ...

Kostenlose Downloads

PLS Programmierbare Logik & Systeme GmbH

ISO 9001:2008

ISO 9001:2008 Zertifikat für pls Programmierbare Logik & Systeme GmbH für den Geltungsbereich Entwicklung, ...

Würth Elektronik eiSos GmbH & Co. KG

Leiterplatten: Zertifikate

Hier stehen Ihnen die Qualitäts- und Umweltzertifikate der Würth Elektronik Circuit Board Technology als PDF zum Download zur Verfügung.

Firmen stellen vor: News

CADFEM GmbH

Sommer-Webinare rund um ANSYS & CAE

Unsere Webinare machen keine Sommerpause. Auch im Juli und August treffen Sie bei CADFEM eine......

ET System electronic GmbH

Produktkonfigurator

Konfigurieren Sie sich jetzt Ihr maßgeschneidertes Labornetzgerät ohne Mehrkosten. ...

Schulz-Electronic GmbH

Familienzuwachs

15 kW DC Netzteile von Delta Elektronika jetzt in HV-Variante lieferbar Baden-Baden, ...