Funktionale Sicherheit

Safe Kernel für sicherheitskritische Systeme

Bereitgestellt von: QNX Software Systems Inc.

Safe Kernel für sicherheitskritische Systeme

Welche Besonderheiten ein Safe Kernel für die funktionale Sicherheit von sicherheitskritischer Software aufweist und welche Voraussetzungen bei der Applikations-Entwicklung erfüllt werden müssen, erklärt dieses White Paper.

Techniken, mit denen früher einige hundert Code-Zeilen für eine single-threaded Applikation entwickelt wurden, welche dann in einer Realtime Executive auf einer einzelnen CPU lief, sind für moderne Applikationen die multi-threaded auf Multi-Core-CPUs laufen sollen, schlichtweg nicht mehr geeignet.

Software-Architekten, - Designer und -Entwickler brauchen eine geeignete prozesstechnische Disziplin, passende Komponenten und die richtigen Werkzeuge, um solche Applikationen kosteneffizient zu erstellen. Eine essenzielle Komponente ist ein zertifizierter Kernel, auf dem die Applikation aufgebaut werden kann.

In diesem Whitepaper geht es um die Besonderheiten eines Safe Kernel, also eines speziellen Betriebssystem-Kerns. Es gibt einen Überblick über den QNX Neutrino RTOS Safe Kernel, welcher nach IEC 61508, Safety Integrity Level 3, zertifiziert wurde. Ferner werden wichtige Voraussetzungen diskutiert, die bei der Entwicklung von Applikationen auf Basis eines Safe Kernel eine Rolle spielen, wie passende Werkzeuge, Dokumentation und Schulung.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 17.06.11 | QNX Software Systems Inc.

Anbieter des Whitepapers

QNX Software Systems Inc.

Terence Matthews Crescent 175
K2M 1W8 OTTAWA, ON
Kanada