VDE-Prüfsiegel für Smart Home

Rockethome lässt seine Produkte prüfen und zertifizieren

| Redakteur: Hendrik Härter

Vernetzte Geräte: Rockethome entwickelt schlüsselfertige Management-Produkte für Smart Home und Smart Energy. Im Rahmen einer Partnerschaft mit dem VDE-Institut soll ein Siegel die Informationssicherheit und den Datenschutz bestätigen.
Vernetzte Geräte: Rockethome entwickelt schlüsselfertige Management-Produkte für Smart Home und Smart Energy. Im Rahmen einer Partnerschaft mit dem VDE-Institut soll ein Siegel die Informationssicherheit und den Datenschutz bestätigen. (Bild: Rockethome)

Auf Informationssicherheit und Datenschutz will der Smart-Home-Anbieter Rockethome seine Produkte im Rahmen einer Kooperation mit dem VDE-Institut prüfen und zertifizieren lassen.

Sicherheit im Smart Home: An diesem Ziel wollen das VDE-Institut und der Experte für Smart Home, Rockethome, künftig zusammenarbeiten. Im Rahmen einer Kooperation sollen die Smart-Home-Lösungen in Bezug auf Informationssicherheit, Datenschutz und Interoperabilität zertifiziert werden.

Für die Partnerschaft führt das VDE-Institut End-to-End-Prüfungen und Zertifizierungen der cloudbasierten IoT-Lösungen bei Kunden von Rockethome durch. Dabei durchlaufen alle Ebenen des jeweiligen Systems Labor- und Penetrationstests: geprüft werden die Geräte in Form von Zentraleinheit sowie sämtliche Cloud-Dienste. Dazu gehört auch die Technik-Plattform selbst sowie das Backend/Server im Rechenzentrum und die Anwendungen. Als wichtiges Qualitätskriterium steht die Informationssicherheit im Mittelpunkt. Nachdem die Produkte die Tests bestanden haben, erhalten sie das VDE-Prüfsiegel.

Rockethome als Anbieter entwickelt individuelle, schlüsselfertige Management-Produkte für das Smart Home und Home Energy. Die Kunden kommen aus Unternehmen der Energiewirtschaft, Telekommunikation, Handel oder weiteren Branchen. Von der Zusammenarbeit sollen auch sogenannte Pool-Partner profitieren können: Partner, die ihre smarten Geräte auf der IoT-Plattform von Rockethome integrieren, können im Rahmen der Kooperation geprüft und zertifiziert werden.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44250162 / Safety & Security)