Suchen

Industrielles Ethernet Robuster PHY für Chronous

Redakteur: Michael Eckstein

Firmen zum Thema

Chronous PHY
Chronous PHY
(Bild: Analog Devices)

Analog Devices (ADI) führt robuste PHY-Produkte mit geringer Latenz für das neue Chronous-Portfolio ein. Der ADIN1300 ist ein stromsparender Einkanal-Ethernet-Transceiver mit 10BASE-Te/100BASE-TX/1000BASE-T IEEE 802.3-kompatiblen MII-, RMII- und RGMII-MAC-Schnittstellen. Bei 1000BASE-T verbraucht er 330 mW, die Latenz bei 290 ns. Er unterstützt eine nicht verwaltete Konfiguration mit Multi-Level-Pin-Strapping und den Start von Frame-Detection für IEEE-1588-Time-Stamp-Support. ADI liefert den Chip in einem kompakten, 6 mm x 6 mm kleinen LFCSP-Gehäuse mit 40 Anschlüssen.

(ID:46348084)