Suchen

REGO: Wärmemanagement-Lösungen für Embedded Systems

| Redakteur: Kristin Rinortner

REGO ELECTRONICS bietet Konstruktions- und Designkompetenz für Verbindungstechnik und Wärmemanagement aus einer Hand.

Firmen zum Thema

Kundenspezifische Kühllösungen für Embedded-Anwendungen
Kundenspezifische Kühllösungen für Embedded-Anwendungen
(Bild: Rego Electronics)

Speziell für den deutschen Markt bietet REGO ELECTRONICS kundenspezifische Kühllösungen für Embedded-Anwendungen an, einschließlich verschiedener thermischer Module. Durch die präzisen und kosteneffektiven Lösungen, die auf realitätsnahen thermischen Simulationen Inhouse basieren, lassen sich ein Drittel der Investitionskosten einsparen. Der Zeitaufwand kann mit den thermischen Lösungen des Unternehmens sowie die vielfältigen Optionen und Dienstleistungen halbiert werden. In Deutschland und Österreich arbeiten die Taiwanesen mit Ineltro Electronics zusammen.

Anwendungsgebiete in Deutschland finden sich im Bereich Industrie-PCs und Medizintechnik. Rego punktet mit einem starken technischen Support, der Kunden von der Entwurfsphase bis hin zur Fertigung unterstützt. Im Portfolio sind sowohl Standardprodukte als auch kundenspezifische Leistungen sowie flexible Möglichkeiten für schnellere und einfachere Optionen durch Standard- oder Semi-Anpassungen.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:46922984)