AUFGEDREHT

Raspberry Pi 2 B unter der Lupe

| Redakteur: Margit Kuther

Raspberry Pi 2: Sechsfache Leistung dank Vierkern-Broadcom-Chip BCM2836
Raspberry Pi 2: Sechsfache Leistung dank Vierkern-Broadcom-Chip BCM2836 (Bild: RS Components)

Worin unterscheidet sich der Raspberry Pi 2 B von seinen Vorgängern? Die ELEKTRONIKPRAXIS deckt auf.

Bis zu sechs Mal mehr Tempo als seine Vorgänger bietet der Raspberry Pi 2 B dank Broadcom-Quadcore-CPU BCM2836 ARMv7 mit 900 MHz Takt. Die Vorgängermodelle nutzen stattdessen alle den Einkerner Broadcom BCM2835 (ARMv6) mit 700 MHz Takt.

Ein weiteres Novum: Raspberry Pi 2 B nutzt 1 GB DDR2-SDRAM statt wie bisherige Modelle mit 256- respektive 512-MB-DDR2-SDRAM. Da Rasperry Pi 2 B nun die ARMv7-Technologie nutzt, läuft er mit allen ARM-GNU/Linux-Distributionen, einschließlich Snappy Ubuntu. Ein weiteres Novum: Microsoft plant Windows 10 für Raspberry Pi 2.

Ansonsten ist der Raspberry Pi 2 vergleichbar mit dem Modell Raspberry Pi B+; der Preis liegt weiterhin bei rund 35 Euro. Der Vorteil für den Anwender: alle bestehenden Raspberry-Pi-Projekte sind kompatibel zum Raspberry Pi B+.

Raspberry Pi 2 B – Eben Upton verrät Entwicklungsdetails

Ferrari-Pi Raspberry Pi 2 B

Raspberry Pi 2 B – Eben Upton verrät Entwicklungsdetails

11.03.15 - Der Raspberry Pi 2 B ist der Ferrari unter den Pis: sechsfache Leistung dank Quadcore, doppelte Speicherkapazität und erstmals für Windows geeignet. lesen

Raspberry Pi 2 ist sechs Mal schneller als die Vorgänger

Neuer Raspberry Pi 2 für Profis

Raspberry Pi 2 ist sechs Mal schneller als die Vorgänger

02.02.15 - Für Tempo beim Raspberry Pi 2 Model B (40 Pin GPIO) sorgt der neue Broadcom Quad Core Prozessor BCM2836 ARMv7 mit 900 MHz und 1 GB RAM für anspruchsvollere Projekte (Vertrieb: Farnell, RS Components). lesen

Windows 10 für den Turbo-Raspberry Pi 2

Windows für Raspberry Pi

Windows 10 für den Turbo-Raspberry Pi 2

03.02.15 - Linux ist bis dato das Raspberry-Betriebssystem. Dem brandaktuellen leistungsstarken Raspberry Pi 2 will Microsoft jetzt Windows 10 spendieren; gratis. lesen

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43236534 / Embedded Boards & PCs)