Kondensatoren

Radiale Hochspannungstypen mit hohen Kapazitäten

21.09.2010 | Redakteur: Thomas Kuther

Syfer Technology hat seine Baureihe radialer Hochspannungs-Kondensatoren um Baureihen mit C0G/NP0- sowie X7R-Dielektrika erweitert. Die Palette beginnt bei der Baureihe 8111M für Spannungen

Syfer Technology hat seine Baureihe radialer Hochspannungs-Kondensatoren um Baureihen mit C0G/NP0- sowie X7R-Dielektrika erweitert. Die Palette beginnt bei der Baureihe 8111M für Spannungen bis 630 V mit Kapazitäten von 4,7 bis 270 pF (C0G) sowie bis 500 V mit Kapazitäten von 100 pF bis 8,2 nF (X7R). Am oberen Ende der Palette reicht die Baureihe 8171M bis 5 kV mit Kapazitäten von 3,3 nF (C0G) und 18 nF (X7R). Auf Anfrage sind kundenspezifische Designs bis zu 10 kV lieferbar.

Die Standard-Baureihen sind RoHS-konform und werden mit verzinnten Anschlüssen geliefert. Darüber hinaus sind auch Versionen mit Zinn-Blei-Anschlussdrähten verfügbar. Die Kondensatoren sind nach IECQ-CECC zertifiziert. Darüber hinaus bietet Syfer zusätzliches Screening sowie 100%-Burn-in an.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 360810 / Passive Bauelemente)