ESE-Kongress 2017

QA-Systems automatisiert AUTOSAR-C++14-Kodierungsstandards

06.12.2017 |

Auf dem Embedded Software Engineer Kongress in Sindelfingen zeigt QA-Systems das erste kommerziell erhältliche Tool zur automatischen Anwendung der neuen AUTOSAR-C++14-Kodierungsstandards an. Das AUTOSAR-Compliance-Modul ist eine Erweiterung des automatisierten statischen Codeanalysetools, QA·C++ 4.2 und wurde in direkter Zusammenarbeit mit dem AUTOSAR-Kommitee entwickelt. Dies stellt „Richtlinien für die Verwendung der Sprache C++14 in kritischen und sicherheitsrelevanten Systemen“ sicher, um die Betriebs- und Datensicherheit (Safety & Security) der von AUTOSAR-Softwareentwickler geschriebenen Codes zu gewährleisten.

To be continued...LPC-Family from NXP

Embedded World 2017

To be continued...LPC-Family from NXP

mehr...

Multiprocessing-SoC von Mentor Graphics und Xilinx

Multiprocessing-SoC von Mentor Graphics und Xilinx

mehr...

Roboter erlernt den Umgang mit Kleidungsstücken

Maschinelles Lernen

Roboter erlernt den Umgang mit Kleidungsstücken

mehr...

ESE Kongress 2016

RAMI 4.0 & IIRA – Unterschiede und Gemeinsamkeiten

ESE Kongress 2016

mehr...

ESE Kongress - Techtrends von KI bis Digitalisierung

Rückblick 2016

ESE Kongress - Techtrends von KI bis Digitalisierung

mehr...

Mehr Daten in kürzerer Zeit programmieren

Board-Programmierung mit den Embedded JTAG Solutions

Modellierung von Elektromotoren für die E-Mobilität

Simulationsgetriebenes E-Motor-Design für Fahrzeuge

Weg vom Schaltschrank – hin zum integrierten System

Entwicklung effizienter und zuverlässiger E-Motor-Umrichter

Flyback-Regler schnell entwickeln

Realisierung eines effizienten und isolierten DC/DC-Wandlers

Keynote ESE Kongress 2017

Machine Learning - Chancen und Herausforderungen

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.