Prozessor-unabhängige Funktionenbibliothek für Festkomma-Arithmetik

| Redakteur: Margit Kuther

EC-LIB: Bibliothek mathematisch-elektrotechnischer Funktionen für MCUs ohne Gleitkomma-Rechenwerk.
EC-LIB: Bibliothek mathematisch-elektrotechnischer Funktionen für MCUs ohne Gleitkomma-Rechenwerk. (Bild: Eclipseina)

Mit der EC-LIB stellt Eclipseina eine abgesicherte Bibliothek mathematisch-elektrotechnischer Funktionen für Mikrocontroller ohne Gleitkomma-Rechenwerk vor, welche sich auch zum Realisieren redundanter Rechenwege für sicherheitsgerichtete Funktionen nach ISO 26262 oder IEC 61508 eignet.

Die EC-LIB ist portierbar, damit unabhängig vom Zielrechenkern, und kann für den Prozessor optimierten Code beziehungsweise in Hardware vorhandene Rechenfunktionen einbinden. Der Quellcode der Funktionenbibliothek liegt vollständig in C vor. Damit ist sie nicht nur langfristig wartbar, sondern bietet auch vollumfängliche Lizenzsicherheit.

Anstatt sich auf Algorithmen und kreative Lösungen für Kundenanforderungen konzentrieren zu können, sind Firmwareentwickler immer wieder gezwungen, ihre Arbeit zu unterbrechen, um grundlegende Funktionen mit vermeintlich einfacher Algorithmik zu programmieren sowie die dazugehörenden Fehlererkennungs- und -behandlungs-Mechanismen zu erfinden.

Abhilfe schafft der Einsatz der abgesicherten und umfangreich dokumentierten Funktionenbibliothek EC-LIB von Eclipseina. Diese ist vollständig in C realisiert. Die einzelnen Routinen sind in Bezug auf mathematische Algorithmen, Laufzeit und Codegröße optimiert; jedoch grundsätzlich unabhängig vom eingesetzten Mikrocontroller und damit portierbar. Entsprechend ist die EC-LIB sowohl für Single-Core- als auch für Multi-Core-Mikrocontroller sofort einsatzbereit.

Alle Funktionen sind als Festkomma-Arithmetik implementiert und eignen sich damit zum einen für kleinere Mikrocontroller ohne Gleitkomma-Rechenwerk, etwa Produkte auf der Basis von ARM Cortex M0 oder ATmega328. Zum anderen eignen sie sich auch, um ein zweites, unabhängiges und redundantes Rechenwerk für sicherheitsgerichtete Anforderungen gemäß ISO 26262 oder IEC 61508 zu realisieren.

EC-LIB ist als vorcompilierte Version und als als Quellcode in C verfügbar

Die EC-LIB ist für einzelne Prozessorkerne konfigurierbar und bietet damit die Möglichkeit, optimierte oder in Hardware vorhandene Funktionen einzelner Prozessoren (etwa Multiplizierer, Sättigungsarithmetik…) zu nutzen und damit gegenüber dem C-Code von EC-LIB Rechenzeit zu sparen. Dennoch profitieren Entwickler – ebenso wie die langfristige Wartbarkeit des Codes – von den gleichen Schnittstellen und den einheitlichen Funktionsaufrufen.

Die EC-LIB ist sowohl als preiswerte, vorcompilierte Version verfügbar, als auch als Quellcode in C. Die Source-Variante bietet damit vollständig geklärte Lizenzrechte. Durch den konsequenten Verzicht auf modellbasierte Softwareentwicklung oder den Einsatz trendiger Tools kann der Code auf lange Frist gewartet werden.

Ebenfalls ein nicht zu unterschätzender Effizienzgewinn: Alle Funktionen sind umfassend dokumentiert; die im Doxygen-Format vorliegenden Informationen können direkt in die Entwicklungsdokumentation übernommen werden.

Als Ergänzung ihrer Funktionenbibliothek EC-LIB bietet Eclipseina einen Design-In-Support sowie eine Kommunikation mit den Entwicklern. Als fehlend empfundene Funktionen können entweder kundenspezifisch realisiert oder allen Kunden als Update kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Zudem unterstützt Eclipseina mit umfassender Erfahrung bei Refactoring-Projekten (Strukturverbesserung von Quelltexten unter Beibehaltung des Programmverhaltens).

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
Das ist ein echt interessanter Beitrag! Die Bedeutung zuverlässiger Rechenoperationen für die...  lesen
posted am 30.08.2019 um 19:55 von Unregistriert

Lieber Leser, liebe Leserin, im nächsten Schritt ist eine Erweiterung der vorkompilierten Version...  lesen
posted am 27.08.2019 um 08:06 von Unregistriert

Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, wir freuen uns, dass Sie sich für die...  lesen
posted am 26.08.2019 um 14:31 von Unregistriert

Ich habe mir die free trial geholt und das Handbuch mit der AUTOSAR Spec - Specification of Fixed...  lesen
posted am 24.08.2019 um 09:03 von Unregistriert

sieht interessant aus, werde ich mir mal genauer anschauen  lesen
posted am 22.08.2019 um 19:17 von Unregistriert


Mitdiskutieren
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46092385 / Tools & Softwarekomponenten)