Suchen

Programm der ersten digitalen SPS steht

Redakteur: Katharina Juschkat

Auch die SPS musste aufgrund der Covid-19-Pandemie in den digitalen Raum weichen. Jetzt steht das Programm der ersten virtuellen SPS, die vom 24. bis 26. November stattfinden wird.

Firmen zum Thema

Kein Messegewusel auf der SPS Connect: Die rein digitale Veranstaltung findet vom 24. bis 26. November statt.
Kein Messegewusel auf der SPS Connect: Die rein digitale Veranstaltung findet vom 24. bis 26. November statt.
(Bild: Mesago / Malte Kirchner)

Es war kaum noch eine Überraschung, als auch die SPS als letzte große Messe in diesem von Corona geprägten Jahr in den virtuellen Raum verlegt wurde. Der Veranstalter Mesago zeigt, was die Besucher dort erwarten wird.

Die Messe besteht zum einen aus Vorträgen und Diskussionsrunden. Aber auch das Netzwerken soll mithilfe einer KI-gestützten Matchmaking-Funktion möglich sein. Aussteller und Teilnehmer werden dabei auf Basis ihrer Angaben im Bereich „Suche/Biete“, ihrer Profildaten sowie ihres individuellen Nutzerverhaltens zusammen gebracht.

Teilnehmer können sich online für die Tickets registrieren. Eine Teilnahme an allen drei Tagen kostet 25 Euro.

Drei Tage digitales Vortragsprogramm

Mittelpunkt der Vorträge ist natürlich die smarte Automatisierung. An jedem der Tage werden darüber hinaus Schwerpunkte die Vorträge bestimmen.

Die virtuelle Plattform SPS Connect startet wie die geplante physische Messe Ende November, am 24.11.2020 und läuft bis zum 26. November.Themenblöcke der SPS Connect sind:

Themenblöcke der SPS Connect

24. November

  • Auswirkungen der Corona-Pandemie und die digitale Transformation
  • Industrie 4.0 & Digitaler Zwilling
  • Fernwartung und vernetztes Engineering
25. November

  • Künstliche Intelligenz und intelligente Bedienkonzepte
  • Sensorik und Industrielle Kommunikation
26. November

  • Cyber Security und IT in der Fertigung
  • Robotik, Functional Safety, Motion, DC-Infrastruktur

Zum vollständigen Programm

Kooperation mit Siemens

Für die digitale SPS Connect kooperiert der Veranstalter mit Siemens. Das Unternehmen will in Fachvorträgen seine Technologien umfangreich präsentieren. Zudem veranstaltet Siemens am letzten Messetag den „Digital Enterprise SPS Dialog“ mit der Möglichkeit zum persönlichen Austausch.

(ID:46943596)