Power-Kabelsteckverbinder

Preiswerte Steckverbinder für Stromstärken bis 13 A

| Redakteur: Kristin Rinortner

W+P Products präsentiert mit den Serien 584 und 585 Power-Kabelsteckverbinder, die Leistungsströme bis 13 A übertragen und gleichzeitig flexible Steckszenarien für Stromversorgungen anbieten: Wire-to-Wire-, Wire-to-Board- und Wire-to-Panel-Verbindungen. Die Steckverbinder eignen sich für die Verdrahtung von Einzellitzen im Crimp-Rast-System. Berührungsschutz ist sowohl für Buchsen- als auch für Stiftkontakte gegeben. Einsatzgebiete sind Stromversorgungen elektronischer Geräte im Bereich der Industrie-Elektronik, Consumer-Elektronik und in der Computertechnik.

Die Belegung der Gehäuse mit Stift- und Buchsenkontakten ist frei wählbar und kann zur zusätzlichen Codierung genutzt werden. Die Powerkontakte folgen einem Rastermaß von 6,35 mm und sind ein- und dreireihig in den Polzahlen 2 bis15 erhältlich.

Polarisierte Gehäuse sorgen für fehlerfreie Steckung. Zwangsverriegelungen gewährleisten sichere Kontaktierung und verhindern die ungewollte Trennung der Verbindung. Die Crimp-Kontakte sind ausgelegt für Kabelleiterquerschnitte von AWG 12 bis 22.

Das Kontaktmaterial besteht aus einer verzinnten Kupferlegierung, das Gehäuse aus thermoplastischem Kunststoff gemäß UL94 V-2, bzw. UL94 V-0. Die Lötbarkeit ist nach IEC 60512-12A garantiert, eine sichere Funktion ist in einem Temperaturbereich von –40 bis 105°C gegeben.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 27567100 / Verbindungstechnik)