Fachartikel

Schaltregler: Monolithisch oder doch lieber mit Controller-IC?

Schaltregler: Monolithisch oder doch lieber mit Controller-IC?

Monolithische Schaltregler sind sehr beliebt, denn sie sind einfach zu handhaben und brauchen wenig Platz auf der Leiterplatte. Schaltregler mit Controller-IC lassen sich besser auf die Anwendung optimieren. Wann sollten Sie welche Variante wählen? lesen

Spannungsversorgungen testen: Wie der Messaufbau die Messung beeinflusst

Spannungsversorgungen testen: Wie der Messaufbau die Messung beeinflusst

Beim Entwurf einer Spannungsversorgung muss diese intensiv geprüft werden. Dafür sind Messungen an der Hardware unabdingbar. Natürlich können sich bei solchen Messungen Fehler einschleichen. In diesem Power-Tipp wollen wir uns den Einfluss der Verbindungsleitung zwischen der zu testenden Spannungsversorgung und der Last ansehen. lesen

Schaltregler: Welche Störungen zeigen die einzelnen Topologien?

Schaltregler: Welche Störungen zeigen die einzelnen Topologien?

Es gibt viele unterschiedliche Schaltregler-Topologien. Der klassische Buck-Regler, auch als Abwärtswandler (Step-Down-Regler) bekannt, ist weit verbreitet. Daneben gibt es auch weniger bekannte getaktete DC/DC-Wandler wie die „Zeta“-Topologie. Wir analysieren in diesem Power-Tipp das Störpotenzial der einzelnen Topologien. lesen

Wenn Power-Module ihr Silizium selbst kühlen

Wenn Power-Module ihr Silizium selbst kühlen

Kompakten Power-Modulen wird nachgesagt, dass sie ein schlechteres thermisches Verhalten aufweisen als diskret aufgebaute Lösungen. Ist das Modul jedoch in der Component-On-Package-Technik ausgeführt, gerät dieses Vorurteil ins Wanken. lesen

Störungsarme negative Spannungen erzeugen

Störungsarme negative Spannungen erzeugen

Linearregler eignen sich zum Filtern von Versorgungsspannungen für störempfindliche Schaltungen, wenn man einige Punkte beachtet. Auch für negative Spannungen ist diese Art der Filterung sehr sinnvoll. Dieser Power-Tipp zeigt, wie es geht. lesen

Wo soll die Spule
auf der Leiterplatte hin?

Wo soll die Spule auf der Leiterplatte hin?

Die Spule eines Schaltreglers ist kein Teil der kritischen Hot Loop. Es ist aber durchaus sinnvoll, Steuerleitungen nicht unter oder sehr nahe an der Spule zu führen. Wie das praktisch realisierbar ist, zeigt unser Power-Tipp. lesen

Schaltregler: Mit diesen drei Möglichkeiten können Sie Störungen minimieren

Schaltregler: Mit diesen drei Möglichkeiten können Sie Störungen minimieren

Dieser Power-Tipp beschäftigt sich mit den Störungen von Schaltreglern. Wir zeigen drei Möglichkeiten, wie Sie die abgestrahlten und leitungsgebundenen Sörungen des Systems minimieren können und stellen einen Filterdesigner vor. lesen

Boost-Regler: Wie Sie den maximalen Boost-Faktor umgehen

Boost-Regler: Wie Sie den maximalen Boost-Faktor umgehen

Bei Aufwärtswandlern limitiert der Boost-Faktor die Höhe der Ausgangsspannung. Der Maximalwert liegt zwischen 3 und 7. Mit einem zweistufigen Konzept lässt sich dies umgehen. Wir zeigen wie. lesen

Spannungsschwankungen durch Versorgungsleitungen verhindern

Spannungsschwankungen durch Versorgungsleitungen verhindern

In diesem Power-Tipp zeigen wir, wie durch zusätzliche Kelvin-Sense-Leitungen oder Bausteine zum Ausgleich von Spannungsabfällen über die Leitung Lasten mit einer höheren Spannungsgenauigkeit versorgt werden können. lesen

Spannungsteiler berechnen: Wie Sie Widerstände von Spannungsversorgungen dimensionieren

Spannungsteiler berechnen: Wie Sie Widerstände von Spannungsversorgungen dimensionieren

Spannungsteiler sind eine einfache und kostengünstige Methode, um Eingangs- und Ausgangsspannungen aneinander anzupassen. Unser heutiger Powertipp erläutert, wie Sie beim Entwurf einer Spannungsversorgung die Widerstände des Spannungsteilers berechnen und auf der Platine platzieren. lesen

„Ruhige“ Schaltregler ohne
Effizienzeinbußen

„Ruhige“ Schaltregler ohne Effizienzeinbußen

Schaltregler punkten durch ihre hohe Effizienz, nachteilig sind allerdings die starken Störungen, die sie verursachen. Bisher mussten Entwickler hier mit einem Kompromiss leben: Hohe Effizienz oder wenig Störungen. Wir stellen ein neues Konzept vor, das bei hoher Effizienz die Störfelder stark reduziert. lesen

Wie Sie den Messaufbau einer Spannungsversorgung optimieren

Wie Sie den Messaufbau einer Spannungsversorgung optimieren

Dieser Power-Tipp gibt Hinweise, wie Sie eine Spannungsversorgung entwerfen und testen. Welche Aspekte Sie beim Evaluieren unbedingt beachten sollten, lesen Sie im Beitrag. lesen

Was tun Sie, wenn die Erden
getrennt sind?

Was tun Sie, wenn die Erden getrennt sind?

Wie ist bei Schaltreglern mit analoger Masse (AGND) sowie mit Power-Masse (PGND) zu verfahren? Diese Frage stellen sich viele Entwickler, die ein Schaltnetzteil entwerfen. lesen

Wie Sie unterschiedliche Spannungen einfach überwachen

Wie Sie unterschiedliche Spannungen einfach überwachen

Moderne Elektronik benötigt viele unterschiedliche Spannungen für analoge und digitale Signale. Diese Spannungen müssen überwacht werden. In diesem Power-Tipp stellen wir eine digitale Steuerung für die Überwachung eines Spannungsversorgungssystems vor, das über eine grafische Benutzeroberfläche einfach zu bedienen ist. lesen

Vorteile eines Hybridkonzepts
zur Spannungswandlung

Vorteile eines Hybridkonzepts zur Spannungswandlung

Eine elegante Lösung für das Wandeln von hohen Spannungen in niedrige, bietet ein Wandler-IC, der eine Ladungspumpe mit einem synchronen Abwärtswandler in Buck-Topologie kombiniert. So sind Wandlungseffizienzen von mehr als 97% bei der Wandlung von 48 auf 12 V mit einer Schaltfrequenz von 500 kHz möglich. lesen

Tipps und Tricks zur
drahtlosen Energieübertragung

Tipps und Tricks zur drahtlosen Energieübertragung

Bei der drahtlosen Energieübertragung gibt es viele Anwendungen, die spezifisch optimiert werden müssen. Bei höheren Leistungen ist eine integrierte Ansteuerungsschaltung sinnvoll, die sich an die Resonanzfrequenz anpasst. Wie das funktioniert, lesen Sie in diesem Power-Tipp. lesen

Störungen im Schaltregler mit
einer Schottky-Diode reduzieren

Störungen im Schaltregler mit einer Schottky-Diode reduzieren

Synchrone Schaltregler bieten viele Vorteile, haben aber einen wesentlichen Nachteil: Sie verursachen höhere Störungen. In diesem Power-Tipp stellen wir eine Möglichkeit vor, wie man die Totzeit und Reverse Recovery minimiert. lesen

Die Eleganz eines Sperrwandlers ohne Feedbackpfad

Die Eleganz eines Sperrwandlers ohne Feedbackpfad

In diesem Power-Tipp stellen wir einen Sperrwandler ohne diskreten Rückkoppelpfad vor. Dabei erkennt ein Wandler-IC anhand der rückreflektierten Spannung von der Sekundärseite zur Primärseite, ob und wie das vom PWM-Generator erzeugte Taktverhältnis angepasst werden muss. Die Schaltung kommt ohne Optokoppler aus. lesen

Störungen eines Schaltreglers mit einem LC-Filter reduzieren

Störungen eines Schaltreglers mit einem LC-Filter reduzieren

Ein zusätzliches Filtern auf der Eingangsseite der Stromversorgung ist für empfindliche Schaltungen sinnvoll. In diesem Power-Tipp beschreiben wir, warum dies bei Buck-Reglern besonders wichtig ist. lesen

Den „Disable Pin“ eines
Verstärkers dynamisch nutzen

Den „Disable Pin“ eines Verstärkers dynamisch nutzen

Besonders im Zeitalter von IoT sind batteriebetriebene Anwendungen stark im Kommen. Im folgenden Artikel soll das Einsparpotenzial der Operationsverstärker in der Schaltung aus Bild 1 aufgezeigt werden. Dabei wird deutlich, dass Stromsparen nicht mit dem Verzicht auf Genauigkeit einhergehen muss. lesen

Karriere

FAULHABER Antriebssysteme

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Produktdatenmanagement

Technischer Ansprech­partner (m/w/d) für das aktive Produkt­portfolio Eigen­verantwort­liches Bearbeiten technisch­er Produkt­änderungen von der Vor­klärung bis zur Um­set­zung Ko­ordinieren standort­übergreifender Produkt­änderungen Durchführen von Risiko­analysen für Produkt­änderungen im Experten­team Eigen­ständiges Organisieren, ...

Firmen stellen vor: Produkte

Panasonic Industry Europe GmbH

Nickel-Metallhydrid

Ganz allgemein lässt sich sagen, dass die Nickel-Metallhydrid (Ni-MH) ...

RED FREQUENCY - Eine Fachabteilung der Intertec Components GmbH Munich Airport Office

RED FREQUENCY

Unsere hauseigene Quarz-Produktlinie unter RED FREQUENCY steht für sehr hohe Qualität und umfasst nahezu alle Quarzanwendungsbereiche.

ODU GmbH & Co. KG

Elektrische Kontakte

Kontakttechnologien für unterschiedlichste Anforderungen

Kostenlose Downloads

TRILUX GmbH & Co. KG

Lateralo

LED, Hängeleuchten, Systeme

Schurter AG

Application Note: Multicolor-Beleuchtung für SCHURTER PSE

SCHURTER erweitert die erfolgreiche Piezotaster-Familie PSE mit der Multicolor-Beleuchtung

Firmen laden ein: Events

Schulz-Electronic GmbH

Design&Elektronik Batterieforum München

http://www.batterien-entwicklerforum.de

Dr. Johannes Heidenhain GmbH

PRECISIEBEURS

https://precisiebeurs.nl/home-de/

TRILUX GmbH & Co. KG

TRILUX auf Regionalmessen

Wir verstehen die Veränderung, bieten Lösungen und geben Sicherheit und Orientierung!

Firmen stellen vor: News

Syslogic GmbH

trategische Partnerschaft: Syslogic und Nvidia ebnen den Weg für KI in der Industrie

Die Embedded-Spezialistin Syslogic und die Chipherstellerin Nvidia gehen eine strategische Partnerschaft ein. ...

MEV Elektronik Service GmbH

Erster Tag beim Wireless Congress: Systems & Applications in München!

Hier Sie alle Neuigkeiten Rund um Themen wie cellular Internet of Things (cIoT), ...

GS YUASA Battery Germany GmbH

Hohe Energiedichte der Lithium-Ionen-Batterietechnologie verbessert

Die GS YUASA Corporation hat eine negative Elektrode auf Siliziummetall-Basis entwickelt, ...