Raspberry-Pi-Laptop

pi-top – Raspberry-Pi-Laptop im Eigenbau

| Autor: Margit Kuther

Was pi-top an Hard- und Software bietet

Der pi-top ist mit pi-topOS – dem Maker-basierten Betriebssystem für den pi-top – gebündelt. Hinzu kommt zusätzliche Lernsoftware. Das Betriebssystem macht es einfach, den pi-top mit dem W-LAN zu verbinden, die Batterielebensdauer zu überwachen sowie das Betriebssystem zu personalisieren.

Ebenfalls im pi-topOS enthalten ist CEEDUniverse. Dabei handelt es sich um ein Spiel, das Benutzern die Programmierung genauso lehrt wie den Aufbau elektronischer Schaltungen und von Hardware mit ihren Raspberry Pi. Weitere Features sind. Darunter pi-topDASHBOARD, ein Echtzeit-Programmcode-Editor und Unterrichtsplan, der bis zum Sommer 2016 über 100 Stunden Tutorial-Inhalt haben wird.

Hinzu kommt ein Kit Component Guide plus allen Funktionen auf Raspbian und andere Software einschließlich Python, Scratch, und eine Microsoft Office-kompatible Software-Suite (Minecraft, Libre Writer, Impress Libre und Libre Calc, Chrom und 3D Slash).

Der pi-top wurde aufrüstbar konzipiert und wird mit allen aktuellen und zukünftigen Versionen des Raspberry Pi kompatibel sein. Ganz leicht lassen sich ältere Boards gegen neuere tauschen, sobald diese auf den Markt gekommen sind.

Somit können Nutzer in Zukunft ihren bestehenden pi-top-Laptop für den Preis lediglich eines neuen Pi Board aktualisieren. Das Design für den pi-top-Laptop wurde zunächst mit den RS Tools DesignSpark PCB und DesignSpark Mechanical entwickelt.

Insbesondere half die Verwendung von Designspark PCB bei der Bewältigung der Herausforderung, einen 13,3-Zoll-High-Definition-Laptopbildschirm in den pi-top zu integrieren.

Der pi-top wird von RS Components in einer grauen und grünen Variante zum Preis von rund 265 € geliefert. Er ist voraussichtlich ab 31. Mai 2016 verfügbar.

Ergänzendes zum Thema
 
Raspberry Pi auf ELEKTRONIKPRAXIS.de

Eigenschaften und Vorteile des pi-top auf einen Blick

  • Kompatibel mit jeder beliebigen Raspberry Pi-Platine
  • Kit-Bauelemente-Anleitung
  • Erlernen Sie weiter nutzbare Fähigkeiten zum Erstellen eigener Hardwareprojekte
  • Tragbar mit 10+ Stunden Akkulebensdauer
  • Raspbian (Jessie) Betriebssystem mit Python-, Scratch-, Minecraft-, Libre Writer-, Libre Impress- und Libre Calc-Software
  • Chromium-, 3D Slash-, CEED Universe-, Now-Software
  • Jederzeit und überall zugänglich

Inhalt des pi-top-Sets auf einen Blick

  • 13,3-Zoll-HD-LCD-Bildschirm mit eDP-Schnittstelle mit 1366 x 768 Auflösung
  • Intelligenter Akku mit 10+ Stunden Betriebszeit, 2-Draht-SMBus-V-2.0-Schnittstelle
  • Tastatur (vollständig programmierbar) und Trackpad
  • 8 GB SD-Karte mit vorinstalliertem pi-top-Betriebssystem
  • WiFi-Dongle
  • Stromversorgung
  • Acrylscheibe
  • Handbuch für bildbasierte Erstellung

Weitere Informationen zum pi-top-Laptop finden Sie auf RaspberryPi.org

Raspberry Pi 3 bringt 1,2-GHz-64-Bit-Quadcore, WLAN und Bluetooth für IoT

High-Speed Raspberry Pi 3

Raspberry Pi 3 bringt 1,2-GHz-64-Bit-Quadcore, WLAN und Bluetooth für IoT

01.03.16 - Raspberry Pi 3 mit 64-Bit BCM2837-SoC (ARM Cortex-A53) ist 50 Prozent schneller als der Raspberry Pi 2. Neu ist zudem WLAN 802.11b/g/n und Bluetooth Low Energy. lesen

Alle Raspberry-Pi-Modelle im Überblick

Raspberry-Pi-Dschungel

Alle Raspberry-Pi-Modelle im Überblick

03.04.15 - Welcher Raspberry Pi darf's denn sein: A, B, A+, B+, das Compute Modul, der leistungsstarke Raspberry Pi 2 B oder die Neulinge Raspberry Pi 3 oder Raspberry Pi Zero? Lesen Sie, worin sich die Modelle unterscheiden, und welcher Raspberry für Ihre Zwecke am besten geeignet ist. lesen

Holen Sie alles heraus aus Raspberry Pi, Arduino & Co.

Zubehör für Raspberry Pi & Co.

Holen Sie alles heraus aus Raspberry Pi, Arduino & Co.

30.06.14 - Erst Zusatzkomponenten erwecken Raspberry Pi und Kollegen so richtig zum Leben. Wir haben für Sie interessante Erweiterungen zusammengetragen und verraten Ihnen, was sie leisten. lesen

Tag- und Nacht-Kameras für Raspberry Pi

Raspberry-Pi-Kamera

Tag- und Nacht-Kameras für Raspberry Pi

23.05.16 - Die Kameramodule für Raspberry Pi, die Tageslichtvariante Camera v2 und die infrarotempfindliche Kamera NoIR Camera v2 für die Dunkelheit, bieten 8 MP, meistern Bilder mit 3280 x 2464 Pixeln und Videos bis 1080p30. lesen

Inhalt des Artikels:

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 44065864 / Embedded Boards & PCs)