PEAK electronics feiert 20-jähriges Firmenjubiläum

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Thomas Kuther

PEAK electronics, Anbieter von DC/DC-Wandlern, AC/DC-Wandlern und LED-Treibern, feiert ihr 20-jähriges Firmenjubiläum.

Firmen zum Thema

PEAK electronics feiert ihr 20-jähriges Firmenjubiläum
PEAK electronics feiert ihr 20-jähriges Firmenjubiläum
(Bild: PEAK electronics)

Neben einer umfangreichen Standard-Produktpalette bietet das weltweit agierende Unternehmen seinen Kunden individuelle Stromversorgungslösungen.

Die Bilanz nach zwanzig Jahren erfolgreicher Unternehmensgeschichte, fasst die Geschäftsführerin von PEAK electronics Melanie Rech-Stadtmüller zusammen: „Qualität, Service und die daraus resultierende Kundenzufriedenheit sind die wichtigsten Grundlagen für den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens. Wir sind stolz auf unsere Leistungen der vergangenen Jahre und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Vertriebspartnern. Gemeinsam mit unseren langjährigen Mitarbeitern haben wir stets die zukunftsorientierten Entwicklungen aufgegriffen und an die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet. Mit dieser nachhaltigen Kundenorientierung werden wir unseren Erfolgskurs auch in den nächsten Jahren weiter fortsetzen.“

Den Firmengeburtstag nimmt PEAK electronics zum Anlass, seinen Kunden jeden Monat ein spezielles Produktangebot zu offerieren. Die Jubiläumsangebote sind auf der Homepage www.peak-electronics.de zu finden.

PEAK electronics wurde 1998 gegründet und firmierte nach zwei Jahren in die PEAK electronics GmbH. Die ersten angebotenen Produkte waren 0,25- bis 2-W-DC/DC-Wandler im SIP- und DIP-Gehäuse. 2002 wurde die Entwicklung, die Herstellung und der Vertrieb von DC/DC-Wandlern nach ISO 9001 zertifiziert und die Anerkennung zum IHK-Ausbildungsbetrieb erteilt.

Mit dem Umzug 2003 in das funktionale Firmengebäude wurde die Basis geschaffen für die Weiterentwicklung des Unternehmens. Das Geschäft konnte kontinuierlich in Richtung Russland, USA und in Europa ausgebaut werden. In den darauf folgenden Jahren wurde das Produktportfolio um AC/DC-Module und LED-Treiber erweitert und das Vertriebsnetz weltweit ausgebaut. Nach dem unerwarteten Ableben des Firmengründers und Geschäftsführers Herrn Karlheinz Stadtmüller übernahm Anfang 2015 Frau Melanie Rech-Stadtmüller die Geschäftsleitung. In den letzten Monaten wurden zahlreiche neue Produktfamilien vorgestellt und das Unternehmen auf die neue Norm ISO 9001:2015 umgestellt. Darüber hinaus hat PEAK jetzt ganz neu auch UL zugelassene Wandler im Angebot. Die UL-Zertifizierung wird stetig aktualisiert.

(ID:45234315)