Suchen

Industrie-PCs PCs für raue Umgebungen von Conrad

Redakteur: Margit Kuther

Wasserdicht, lüfterlos, vibrationsgeschützt oder als Touchscreen – Conrad präsentiert Industrie-PCs mit Intel-Atom-CPU für verschiedenste Einsätze.

Firmen zum Thema

Wasserdichte Touchscreen-PCs: Joy-it 10 / Joy-it 15
Wasserdichte Touchscreen-PCs: Joy-it 10 / Joy-it 15
(Bild: Conrad)

Büro-PCs haben in einer Umgebung, in der es Feuchtigkeit, Staub und mechanische Vibrationen gibt, nur eine geringe Überlebenschance.

Die exklusiv bei Conrad erhältliche Produktlinie der Industrie-PCs ist mit leistungsfähigen Intel-Atom-Prozessoren ausgestattet und bietet verschiedenen Modellvarianten, die an die jeweiligen Anforderungen rauer Umgebungen angepasst sind.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Allround-Talent: Joy-it IND1

Das kompakte und nur 1,25 kg schwere PC-System Joy-it IND1 lässt sich an jedem Ort in der Werkstatt oder am Industriearbeitsplatz bequem unterbringen. Im staubdichten, lüfterlosen Aluminium-Gehäuse arbeiten ein Intel-Atom-D525-Prozessor (2 x 1,8 GHz), DDR3-Arbeitsspeicher, wahlweise eine 2,5-Zoll-HDD- oder SSD-Festplatte sowie ein Intel-GMA-Grafik-Chipsatz.

Serielle Ausgänge gestatten den Anschluss der Peripheriegeräte, und Gigabit-LAN-Anschlüsse ermöglichen die einfache Integration in ein Netzwerk. Der Joy-it IND1 Industrie-PC (Best.-Nr. 87 35 37) kostet 599,- Euro

Wasserdicht und ohne Lüfter: Joy-it IND7

In nassen Umgebungen bewährt sich der Industrie-PC, der in einem nach IP66 und IP67 wasserdichten Gehäuse aus Aluminium untergebracht ist. Dieses ist auch staubdicht und kommt ohne Lüfter aus.

Spritz- und Strahlwasser können dem Gerät nichts anhaben, selbst wenn es komplett unter Wasser steht, arbeitet der Intel-Atom-D525-Prozessor (2 x 1,8 GHz) verlässlich weiter. Den elektrischen Strom erhält das Gerät über DC-Weitbereichseingang von 6 V bis 36 V, so dass keine in feuchten Umgebungen gefährliche Netzspannung erforderlich ist.

Der Joy-it IND7 (Best.-Nr. 87 42 78) kostet 1199,- Euro

Lüfterlos mit Notstromversorgung: Joy-it IND6

Der Industrie-PC im robusten lüfterlosen Aluminiumgehäuse ist zusätzlich mit einem integrierten Akku zur Notstromversorgung ausgerüstet, die eine Ausfallzeit von bis zu fünf Stunden überbrücken kann, ohne dass es zu Fehlfunktionen des Computers oder zum Verlust wichtiger Daten kommt.

Der Joy-it IND6 (Best.-Nr. 87 42 70) ist für 1099,- Euro erhältlich.

Vibrationsgeschützt mit DC-Weitbereichseingang: Joy-it IND5

Vibrationsgeschützt mit DC-Weitbereichseingang: Joy-it IND5
Vibrationsgeschützt mit DC-Weitbereichseingang: Joy-it IND5
(Bild: Conrad)
Wenn es rüttelt und schüttelt, z. B. bei der Erprobung von Fahrzeugen, bewährt sich der Industrie-PC, der mit einem nach US-Militärstandard ausgelegten Anti-Vibrationsrahmen versehen ist, von dem konstante oder plötzlich auftretende Schwingungen und Erschütterungen absorbiert werden.

Auch dieses Gerät wird über einen DC-Weitbereichseingang von 6 V bis 36 V DC versorgt, so dass der Betrieb in Fahrzeugen problemlos möglich ist.

Der Joy-it IND5 Industrie-PC Anti-Vibration (Best.-Nr. 874296) kostet 899,- Euro.

Embedded-PC Joy-it IND3 im SECC-Stahlblech-Gehäuse

Beim Industrie-PC Joy-it IND3 ist der Intel-Atom-N270 (1,6 GHz) Prozessor in einem stabilen Gehäuse aus SECC-Stahlblech (elektrisch galvanisiertes, kalt gewalztes Stahlblech) untergebracht. Neben der Möglichkeit, das System über zwei PCI-Steckplätze mit Schnittstellenkarten zu erweitern, bietet er folgende Anschlüsse: drei serielle, zwei PS/2- und vier USB-2.0-Ausgänge sowie 2 x Gigabit-LAN. Zur Kühlung wird das Gehäuse über die im Deckel und Boden befindlichen Öffnungen belüftet.

Der Joy-it IND3 Industrie-PC, Embedded-PC (Best.-Nr. 87 42 74) kostet 599,- Euro.

Wasserdichte Touchscreen-PCs: Joy-it 10 / Joy-it 15

Wasserdichte Touchscreen-PCs: Joy-it 10 / Joy-it 15
Wasserdichte Touchscreen-PCs: Joy-it 10 / Joy-it 15
(Bild: Conrad)
Keine weitere Peripherie wie Maus oder Tastatur sind zur Bedienung der Touchscreen-PCs mit wasserdichtem 10-Zoll-Bildschirm bzw. 15-Zoll-Bildschirm notwendig. Die 8-Wire-Touchscreen-Panels (resistiver Touch) im 4:3-Format sind nach IP65-Standard wasserdicht.

Die Geräte mit Intel-Atom-D525 Prozessor (2 x 1,8 GHz) sind im robusten und staubgeschützten Gehäuse untergebracht und für den Betrieb in rauer Umgebung, z. B. in Werkstätten und an Industrie-Arbeitsplätzen konzipiert. Wegen der geringen Wärmeentwicklung und dem massiven Metallgehäuse kommen auch diese Industrie-PCs ohne Lüfter aus.

Joy-it 10 Touch IP-65 Industrie-PC (Best.-Nr. 87 86 56) für 1099,- Euro

Joy-it 15 Touch IP-65 Industrie-PC (Best.-Nr. 87 86 53) für 1199,- Euro.

(ID:35178240)