Suchen

Leiterplatten-Design Patentiert: Der PCB Viewer inspectAR – ein Tool mit Augmented Reality

| Redakteur: Gerd Kucera

Firmen zum Thema

(Bild: inspectAR/Cadence)

inspectAR ist ein intelligenter PCB Viewer der die physikalische Leiterplatte gemeinsam mit den Design-Daten als Augmented Reality Overlay anzeigt. Alle gängigen Programme zum Design von PCBs wie Cadence Allegro, OrCAD , Siemens, Altium oder Zuken können Design-Daten im IPC2581-Format ausgeben und diese dann in inspectAR einlesen. Über eine Webcam, ein Mobiltelefon oder Tablett wird die reale PCB aufgenommen. Die Software erkennt die Maße der Leiterplatte und gleicht die Koordinaten mit dem Design ab. Anschließend können die Informationen über Pins, Netze und Komponenten als Überlagerung zu den Konstruktionsdaten eingeblendet werden. Auf dem Bildschirm sieht man statisch das Foto oder dynamisch als Video-Stream die Kombination der Leiterplatte mit der Funktionalität des Schaltplans. Diese Ansicht spart beim Bring up von Prototypen, bei der Fehlersuche und Reparatur oder in der Qualitätssicherung viel Zeit. Durch interaktives auswählen auf den Bildschirm wird gezeigt, um welche Komponente es sich handelt. Mit einem weiteren Klick wird das Datenblatt der Komponente angezeigt und das Routing für Netze über alle verwendeten Lagen im Layout. So erhält der Betrachter schnell einen Überblick, welche Bauteile angeschlossen sind. Mit diesem Augmented Reality Viewer können Leiterplatten inspiziert, analysiert, debugged und überarbeitet werden. Mehrere Personen können gleichzeitig auf die Daten in einem Projekt zugreifen und zusammenarbeiten der Kommentare hinterlassen. Wenn die Leiterplatte im Video-Stream rotiert oder umgedreht wird, folgen die virtuell eingeblendeten Daten und das Routing den Koordinaten auf der Leiterplatte. Eine kostenlose Version ist im Apple App Store oder im Google Play Store erhältlich. Mit dieser Versionen können viele Referenz-Boards von Digikey als PCB und virtuelles Overlay angeschaut werden. Das Startup wurde von Cadence akquiriert und die Viewer werden jetzt von FlowCAD vertrieben.

(ID:46915286)