Displays

Partnerschaft mit Sharp Devices

| Redakteur: Margit Kuther

Displays: HY-LINE-Kunden stehen die TFT-Displays von Sharp Devices Europe zur Verfügung.
Displays: HY-LINE-Kunden stehen die TFT-Displays von Sharp Devices Europe zur Verfügung. (Bild: Bild: HY-LINE Computer Components)

HY-LINE Computer Components und Sharp Devices Europe GmbH schließen Partnerschaft

Dank der strategischen Partnerschaft stehen HY-LINE Computer Components die zuverlässigen TFT-Displays von Sharp Devices Europe zur Verfügung, um Systemlösungen, bestehend aus Display, PCAP-Touchscreen, Deckglas und Industrie-Rechner, auszurüsten.

Die TFT-Displays von Sharp sind besonders gut auf einen Einsatz unter Industrie-bedingungen vorbereitet. Dafür sprechen eine hohe Festigkeit gegenüber Schock und Vibration und ein besonders großer Temperaturbereich.

Sämtliche Anzeigen lassen sich bei mind. -10°C bis 60°C verwenden, ein großer Teil der Displays ist sogar für den Temperaturbereich -30°C bis 80°C spezifiziert. Die Produktverfügbarkeit der TFT-Displays liegt bei mindestens drei Jahren, Nachfolger sind kompatibel.

Damit spricht HY-LINE besonders Kunden in der Industrie, der Medizintechnik und dem Transportwesen an, die auf Zuverlässigkeit, Zertifizierungen und eine lange Lebensdauer angewiesen sind.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44243433 / HMI)