Suchen

Optische Sensoren erkennen schwarze und transparente Oberflächen

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Die optischen Sensoren des Typs B5W erkennen schwarze, spiegelnde und transparente Oberflächen.

Firmen zum Thema

Optische Sensoren des Typs B5W im Einsatz: Die Sensoren erkennen schwarze, spiegelnde und transparente Oberflächen.
Optische Sensoren des Typs B5W im Einsatz: Die Sensoren erkennen schwarze, spiegelnde und transparente Oberflächen.
(Bild: Omron)

Mit den Sensoren des Typs B5W von Omron soll es nach Angaben des Herstellers besonders gut möglich sein, schwarze, durchsichtige, reflektierende und andere schwer zu erfassende Objekte zu erkennen. Die Sensoren arbeiten nach dem Verfahren des Light Convergent Reflective (LCR) und erkennen Zielobjekte zuverlässiger als allgemein reflektierende Fotosensoren. Der konvergente Lichtstrahl des Sensors lässt sich genau einstellen, um innerhalb eines genau festgelegten Zielbereichs auf die Präsenz eines Objekts hin auszulösen sowie jedoch Objekte im Hintergrund oder Vordergrund zu ignorieren.

Die Miniaturversionen mit der Bezeichnung B5W-LB2101 und LB2112 gibt es mit analogen bzw. digitalen Ausgängen und sie erfassen 10 bis 55 mm für weißes Papier bis hinunter zu 10 bis 40 mm für schwarzes. Die Abmessungen betragen 40 x 8,4 mm x 15,9 mm. Ist eine noch kompaktere Lösung erforderlich, bietet sich die Superminiaturversion B5W-LB1112 mit 26 mm x 8,4 mm x 13 mm und Leseabständen von 2 bis 10 mm für weißes und 3 bis 8 mm für schwarzes Papier an. Die digitalen Bauelemente gibt es mit der Schaltfunktion Licht an bzw. Licht aus und sind nach IP50 gekapselt.

Sensor im Reinigungsroboter

Beispielsweise lässt sich der B5W in einem Roboterreiniger einsetzen, um Stufen zu erfassen. Er unterscheidet Holz, Glas, Teppich und andere Bodenbeläge von einer abwärts gerichteten Stufe, um so das Herunterfallen des Roboters zu verhindern. Weiterhin misst er den Füllstand von Kaffeebohnen in Getränkeautomaten (niedriger Reflexionsgrad) und erkennt Papier in verschiedenen Farben einschließlich durchsichtiger Folien in Druckern.

(ID:46192424)