Busprotokolle

ODVA präsentiert weitere Verbesserungen für EtherNet/IP

| Redakteur: Gerd Kucera

Die Nummer 1 der Ethernet-Protokolle weltweit ist laut ODVA (Open DeviceNet Vendor Association) mit geschätzt 4,5 Mio. bis zum Jahresende ausgelieferten Knoten EtherNet/IP. Aktuelle Neuerungen sind die Definition eines Energieobjekts sowie 26 Aktualisierungen in den ODVA-Spezifikationen.

Die Marktposition von EtherNet/IP wurde durch den jüngsten Bericht über die Prognose von Ethernet-basierten Geräten der ARC Advisory Group (www.arcweb.com) bestätigt. Die Studie zeigt, dass der höchste Prozentsatz aller industriellen Ethernet-Knoten, die weltweit ausgeliefert werden, auf Ethernet/IP-Geräte entfällt. Die engagierten Initiativen der ODVA-Partner, EtherNet/IP in der gesamten Fertigungsarchitektur bis zur Geräteebene durchzusetzen, haben laut Bericht die führende Position für EtherNet/IP in 2010 gefestigt.

„Hersteller ersetzen alte Systeme und suchen nach optimierten Lösungen“, konstatiert Craig Resnick, Research Director, ARC Advisory Group, „deshalb sieht ARC enorme Chancen für das Wachstum von EtherNet/IP-Anwendungen. Zur ODVA und ihren Mitgliedern gehören auch Unternehmen der Industrial-Ethernet-Branche, die mehrere tausend Geräte ausgeliefert haben, um eine Installationsbasis von Millionen von Knoten weltweit zu unterstützen.“

Die Standardisierung mittels EtherNet/IP-Protokoll wird von mehreren hundert Unternehmen unterstützt, darunter so wichtige ODVA-Mitglieder wie Rockwell Automation, Cisco, Schneider Electric, Omron und Bosch Rexroth.

Katherine Voss, Executive Director der ODVA betont: „EtherNet/IP ist eine wichtige Plattform für Unternehmen weltweit, um Prozessverbesserungen und Nachhaltigkeitsziele kontinuierlich zu verwirklichen. Mit Blick auf 2012 und darüber hinaus wird die ODVA ihre Anstrengungen erhöhen, um eine möglichst breite Anbieterpalette für EtherNet/IP-kompatible Produkte bereitzustellen und zusammen mit den Mitgliedern die Einführung dieser Technologie in der gesamten Industrie voranzutreiben.“

Nächste Seite: das neue Energieobjekt in der ODVA-Spezifikation

Inhalt des Artikels:

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 30611050 / Unternehmen & Strategien)