Elektrische Kontakte

06.09.2017

Kontakttechnologien für unterschiedlichste Anforderungen

ODU ist weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von Hochleistungskontakten für die elektrische Verbindungstechnik. Ein Elektrischer Kontakt, der applikationsspezifisch bis zu 1 Million Steckzyklen ohne Verlust an Zuverlässigkeit und Übertragungsleistung absolviert, setzt immer wieder den Maßstab für das Erreichbare. Gleiches gilt für die Strombelastbarkeit bei hohen Temperaturen oder die anwendungsbezogene Optimierung der Steck- und Ziehkräfte. ODU versteht es perfekt, die Kontaktsysteme präzise auf die Bedürfnisse der Kunden zu adaptieren. Somit ist jedes Kontaktsystem in Funktionalität und Eigenschaften passgenau auf die jeweilige Anwendung ausgerichtet sowie in verschiedensten Durchmessern und Anschlussarten erhältlich. Neben Kontakten mit Drahtfeder- und Lamellentechnologie umfasst das vielfältige Produkt-Portfolio von ODU auch gedrehte, geschlitzte sowie gestanzte Kontakte.

 

ODU SPRINGTAC® - Kontakte mit Drahtfedertechnologie

Höchste Zuverlässigkeit und Lebensdauer bis zu 1 Million Steckzyklen

 

ODU LAMTAC® - Kontakte mit Lamellentechnologie

Höchste Strombelastbarkeit und Temperaturbeständigkeit bis +180°C

 

ODU TURNTAC® - Gedrehte, geschlitzte Kontakte

Robustes und universelles Kontaktsystem selbst für widrige Einsatzgebiete

 

ODU STAMPTAC® - Gestanzte Kontakte

Wirtschaftliche Kontaktsysteme für automatisierte Verarbeitung

 

Mehr erfahren unter: https://www.odu.de/elektrische-kontakte/