Suchen

maxon motor Neue dreiköpfige Geschäftsleitung formiert

Redakteur: Claudia Mallok

Am 1. März 2007 erhält die Schweizer maxon motor ag in Sachseln eine kollektive Geschäftsleitung. Nach dem Rückzug von Jürgen Mayer als bisheriger CEO auf das Verwaltungsrats-Präsidium

Firmen zum Thema

Das neue Führungsteam von maxon motor: Dr. Karl-Walter Braun, Armin Lederer und Eugen Elmiger (v.l.n.r.)
Das neue Führungsteam von maxon motor: Dr. Karl-Walter Braun, Armin Lederer und Eugen Elmiger (v.l.n.r.)
( Archiv: Vogel Business Media )

Am 1. März 2007 erhält die Schweizer maxon motor ag in Sachseln eine kollektive Geschäftsleitung. Nach dem Rückzug von Jürgen Mayer als bisheriger CEO auf das Verwaltungsrats-Präsidium übernimmt ein dreiköpfiges Team die Leitung des Unternehmens. Sprecher der Geschäftleitung wird Dipl.-Ing. Armin Lederer – unterstützt von maxon-Mehrheitsaktionär Dr. Karl-Walter Braun und Dipl. Ing. Eugen Elmiger. Zur erweiterten Geschäftsleitung stösst per 1. April 2007 Dr. Ulrich Claessen, der die Leitung der Entwicklungsabteilung übernimmt.

Armin Lederer stieg 2001 als Produktionsleiter und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung bei maxon ein. Seit 2005 ist er zuständig für Produktion, Personalwesen und Beschaffung sowie Mitglied der Geschäftsleitung. Ab 1. März 2007 übernimmt Lederer zusätzlich die Funktion als Sprecher der Geschäftsleitung.

Eugen Elmiger arbeitet seit 16 Jahren in führenden Funktionen bei der maxon. Der 43-jährige Elektroingenieur ist seit 1. Januar 2006 Mitglied der Geschäftleitung und Direktor Marketing/Verkauf.

Der zum 1. April 2007 neue Entwicklungsleiter Dr. Ulrich Claessen (51) war seit 2000 Vice President Microrobotics beim Centre Suisse d’Electronique et de Microtechnique (CSEM) in Alpnach. Der bisherige Entwicklungschef, Dr. Raniero Pittini, leitet neu die Vorentwicklung.

(ID:196719)