Netzteile erfüllen DOE Level IV und EU Code of Conduct

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Thomas Kuther

Besonders effiziente und damit umweltfreundliche Netzteile hat Mornsun vorgestellt: Die Desktopnetzteile der MD-Serie, die Steckernetzteile der MH/MV-Serie und das Wechseladaptersystem der MH-U-Serie mit normgerechten Anschlüssen für Europa, Amerika, Australien und China.

Firmen zum Thema

Besonders effizient und umweltfreundlich: Die Desktopnetzteile der MD-Serie, die Steckernetzteile der MH/MV-Serie und das Wechseladaptersystem der MH-U-Serie mit normgerechten Anschlüssen für Europa , Amerika, Australien und China.
Besonders effizient und umweltfreundlich: Die Desktopnetzteile der MD-Serie, die Steckernetzteile der MH/MV-Serie und das Wechseladaptersystem der MH-U-Serie mit normgerechten Anschlüssen für Europa , Amerika, Australien und China.
(Bild: Mornsun)

Die für Eingangsspannungen von 90 bis 264 VAC und Leistungen von 5 bis 65 W ausgelegten, UL60950-, EN60950-, BS EN60950-, AS/NZS60950- und GB4943-zertifizierten Stromversorgungen übertreffen hinsichtlich ihrer Energieeffizienz und Leerlaufleistungsaufnahme die Anforderungen des EU Code of Conduct (CoC) sowie DOE Level VI des US-Energieministeriums. Darüber hinaus erfüllen die Netzteile die PAHS-, REACH- Pro65- und RoHS-Normen.

Die wahlweise in horizontaler oder vertikaler Ausführung mit USB-Buchse oder Kabelanschluss lieferbaren Netzteile verkraften Spannungsspitzen bis ±6 kV und sind gegen elektrostatische Berührungsentladungen bis ±8 kV und Luftentladungen bis ±15 kV geschützt. Darüber hinaus werden Desktop-Versionen mit zweipoligem C8-, dreipoligem C6- oder C14-Eingang angeboten.

Typische Einsatzbereiche sind u.a. neben Routern, Druckern, Laptops, Monitoren auch Audio- und Videoprodukte, Haushaltsgeräte und Beleuchtungen.

(ID:45032017)