Gleichrichter

Nennströme von 10 bis 30 A

08.02.2010 | Redakteur: Kristin Rinortner

Vishay präsentiert sechs Single- und Dual-Chip Schottky-Gleichrichter (80 V) mit Nennströmen von 10 A bis 30 A in vier verschiedenen Gehäusen. Die Single-Chip-Typen tragen die Bezeichnungen

Vishay präsentiert sechs Single- und Dual-Chip Schottky-Gleichrichter (80 V) mit Nennströmen von 10 A bis 30 A in vier verschiedenen Gehäusen. Die Single-Chip-Typen tragen die Bezeichnungen V(B,F,I)T1080S, V(B,F,I)T2080S und V(B,F,I)T3080S, und die Dual-Chip-Typen die Bezeichnungen V(B,F,I)T1080C, V(B,F,I)T2080C und V(B,F,I)T3080C. Alle Typen sind in den Gehäusebauformen TO-220AB, ITO-220AB, TO-262AA und TO-263AB erhältlich.

Die Gleichrichter sind für eine max. Sperrschichttemperatur von 150 °C ausgelegt und erfüllen die Anforderungen der EU-Richtlinien RoHS 2002/95/EC und WEEE-2002/96/EC. Die Durchlassspannung reicht bis zu 0,57 V (typ.) Durch ein gutes Avalanche-Recovery-Verhalten reduzieren die Gleichrichter die Leistungsverluste und erhöhen den Wirkungsgrad in Anwendungen wie Freilaufdioden, AC/DC- und DC/DC-Wandler in Hochfrequenz-Netzadaptern, Schaltstromversorgungen (SMPS), Desktop-PCs, Servern und LCD-Fernsehern.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 335770 / Analog)