Multitouch Anwendungen

Multitouch unter Verwendung des TUIO-Protokolls & Windows 7

EP: Webinar mit Elektrosil "Implementierung von multitouch"

Jetzt gratis Video anschauen!

Multitouch Anwendungen unter Verwendung des TUIO-Protokols oder Windows 7 bieten Anwendern eine Vielzahl neuer Funktionalitäten und Möglichkeiten

Zunehmend gewinnt die intuitive Bedienung von Applikationen an Bedeutung – in einer Vielzahl unterschiedlichster Bereiche. Eine Schlüsselrolle in der Hardware spielt hierbei der Touchscreen.
Der überwiegende Teil heutiger Touchscreens ist Singletouch-orientiert.  Diese Touchscreens emulieren einfach die bekante Mausfunktionalität. Bei allen Herstellern dieser Hardware sind Treiber für verschiedene Betriebssysteme verfügbar. Da die Mausfunktionalität Teil jedes modernen Betriebssystems ist, ist die Integration sehr simpel.
Multitouch-Hardware bietet jedoch sehr viel mehr. Dadurch, dass Multitouch-Hardware die alte zeigerorientierte Singletouch-Funktionalität erweitert, eröffnen sich völlig neue Optionen für Bedienoberflächen: intuitive Gesten werden erkannt und mehrere Benutzer können gleichzeitig an einem Monitor miteinander interagieren, und zwar entweder innerhalb derselben oder unterschiedlicher Anwendungen.
Sehen Sie in diesem Webcast welche Vorteile Multitouch Anwendungen bieten, von welchen Systemen sie unterstützt werden und welche neuen Möglichkeiten sich den Anwendern bieten.