Suchen

Multi-DSP- und FPGA-Board

| Redakteur: Holger Heller

Mit Quadia steht ein CompactPCI-Board für anspruchs-volle Echtzeitapplikationen in der Telekommunikation, Messtechnik und Automobilelektronik zur Verfügung. Vier TMS320C6416-DSPs von Texas...

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Mit Quadia steht ein CompactPCI-Board für anspruchs-volle Echtzeitapplikationen in der Telekommunikation, Messtechnik und Automobilelektronik zur Verfügung. Vier TMS320C6416-DSPs von Texas Instruments mit 1 GHz Taktrate sind in zwei isolierten Clustern mit jeweils einem 4M-Gatter großen Virtex-II-Pro-FPGA von Xilinx sowie einem Steckplatz für PMC-Module organisiert. Der 32-Bit-DSP von TI bietet eine Rechengeschwindigkeit von 8000 MIPS. Jedem der DSPs stehen 64 MByte SDRAM zur Verfügung. Die beiden FPGAs beinhalten neben einer großen Anzahl von Logikzellen, RAM, Multiplizierern und über 800 User-I/Os jeweils zwei PowerPC-Cores. Über aufsteckbare PMC-Module kann eine schnelle Kommunikation mit externen Geräten oder eine schnelle Messwerterfassung aufgebaut werden.

(ID:146891)