Antennen-Messsystem MSK 200 überwacht Kopfstellen und misst Antennen- und Verteileranlagen

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Hendrik Härter

Von Kathrein kommt das MSK 200/M4, welches als Laborgerät oder zum Überwachen von Kopfstellen mit Fernsteuerung und bei Abnahmemessungen von Antennen- und Verteileranlagen eingesetzt

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Von Kathrein kommt das MSK 200/M4, welches als Laborgerät oder zum Überwachen von Kopfstellen mit Fernsteuerung und bei Abnahmemessungen von Antennen- und Verteileranlagen eingesetzt werden kann. Das Gerät stellt Bilder nach dem MPEG-4-Standard dar und eignet sich zur Wiedergabe von Audiosignalen. Eine zusätzliche HDMI-Schnittstelle ist vorhanden.

Die Bedienung erfolgt über ein Touch-Screen mit 26 cm, das auch bei Tageslicht abgelesen werden kann. Es hat eine Auflösung vont 800 × 600 Bildpunkten. So lassen sich zu messende analoge oder digitale SD- bzw. HD-TV-Signale darstellen. Zum Basismodell gibt es das MSK 200/M4 für analoges TV, SAT und FM-Radio sowie DVB-C, -S(2) und -T/-H.

Artikelfiles und Artikellinks

Link: MSK 200/M4

(ID:330571)