Distributionsabkommen Mouser vertreibt Speicherlösungen von Avalanche Technology

Redakteur: Margit Kuther

Mouser vertreibt die seriellen und parallelen Persistent-SRAM (P-SRAM)-Speicherbausteine von Avalanche Technology. Diese eignen sich etwa für die Industrieautomatisierung und für IoT-Applikationen.

Firmen zum Thema

Die seriellen persistenten SRAM-Bausteine (P-SRAM) von Avalanche Technology sind magnetoresistive RAM-Lösungen mit Spin-Transfer-Torque (STT-MRAM), die das Serial Peripheral Interface (SPI) sowohl mit einfacher (108 MHz) als auch doppelter (54 MHz) Datenrate unterstützen. Die P-SRAM-Bausteine sind in Dichten von 1 MBit bis 16 MBit und in Gehäusen mit geringem Platzbedarf (8-Pin SOIC, 8-Pad WSON und 24-Ball FBGA) erhältlich, die mit ähnlichen nichtflüchtigen und flüchtigen Produkten kompatibel sind.

Die parallelen P-SRAM-Bausteine des Unternehmens sind STT-MRAM-Bausteine, die einen geringen Stromverbrauch, eine niedrige Latenzzeit, eine hohe Leistung und eine praktisch unbegrenzte Lebensdauer und Datenerhaltung bieten. Die parallelen P-SRAM-Speicherbausteine bieten einen echten Random-Access-Speicher, der in Dichten von 1 MBit bis 32 MBit erhältlich ist und zufällige Lese- und Schreibvorgänge ermöglicht. Die Bausteine sind eine geeignete Wahl für Anwendungen, die das Speichern und Abrufen von Daten ohne große Latenzzeiten erfordern.

(ID:47322304)