Suchen

Webinar Aufzeichnung

5G-Module over the Air testen

mmWave Over-the-Air-Test - Herausforderungen und Lösungen

Der 5G-Standard bringt neuartige, hochintegrierte Geräte mit sich, die kabellose Testkonzepte over the Air (OTA) erfordern. Lernen Sie im Webinar die größten Herausforderungen im Bereich OTA-Test kennen und wie Sie diese adressieren können.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (National Instruments Corp) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Die Halbleiterindustrie entwickelt kontinuierlich an Modulen für den 5G-Standard, welche den Vorteil der größeren Bandbreiten im Frequenzbereich über 24 GHz ausnutzen. Die Evaluierung und Prüfung sogenannter Antenna-in-Package-(AiP-)Module, bei denen die Antenne bereits integriert ist, erfordert dabei kabellose Testprozeduren over the Air (OTA).

Lernen Sie im Webinar
  • die Besonderheiten von OTA-Testkonzepten kennen und erfahren Sie,
  • welche Lösungen im Bereich OTA-Charakterisierung, Validierung und Produktionstest aktuell verfügbar sind.

Durch das Webinar führt Sie:

Jan Fromme - Senior Development Engineer, National Instruments








Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie das Webinar kostenfrei aufrufen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIKPRAXIS-Team.

Anbieter des Webinars

National Instruments Corp

11500 N Mopac Expwy BLGD B
78759-3504 Austin, TX
USA

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an National Instruments Corp übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit: datenschutz.germany@ni.com
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: http://www.ni.com/legal/privacy/d/