Rotorposition ohne Sensoren erkennen

Mittels MCU zum schnell anlaufenden sensorlosen BLDC-Motor

Bereitgestellt von: Renesas Electronics America Inc.

Mittels MCU zum schnell anlaufenden sensorlosen BLDC-Motor

Ihr sensorloser Motor soll schnell, gleichmäßig und mit hohem Drehmoment anlaufen? Im Whitepaper lernen Sie eine Methode zur Erkennung der Rotor-Ausgangsposition durch einen Mikrocontroller kennen, die eine hocheffiziente Motorsteuerung ermöglicht.

Beim Einsatz bürstenloser Gleichstrommotoren (BLDC-Motoren), wie sie in der Industrie, in Fahrzeugen oder in Haushaltsgeräten verwendet werden, kann der Entwickler zwischen verschiedenen Ansteuerungsprinzipien wählen. Sollen die Kosten niedrig bleiben, entfallen meist die Sensoren zum Erfassen der Rotorposition. Stattdessen wird die Position beispielsweise über die Gegen-EMK des Motors abgeschätzt. Bei stillstehendem Motor funktioniert diese Methode jedoch nicht.

Eine von der Rotorposition abhängige Steuerung des Motors beim Anfahren ist damit nicht möglich und kann zu einer unnötigen Rückwärtsdrehung oder einen hohen Stromverbrauch führen. Eine Positionserkennung beim Anlaufen löst diese Probleme.

Im Whitepaper erfahren Sie, wie Sie

  • mit einem Mikrocontroller (MCU) die Anlaufprobleme bei sensorlosen BLDC-Motoren beheben und so einen schnellen und gleichmäßigen Start erreichen,
  • alle für die sensorlose Motorsteuerung erforderlichen Funktionen integrieren, und
  • durch die Kombination zweier Verarbeitungsschritte die Erkennungszeit verkürzen können.

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper! Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIKPRAXIS-Team.

By downloading (By submitting the form), you agree to send your info to RenesasElectronics who agrees to use it according to their privacy policy. View Renesas Electronics Privacy Policy.*

* Ja

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit:
support@renesasweb.zendesk.com
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 05.04.19 | Renesas Electronics America Inc.

Anbieter des Whitepapers

Renesas Electronics America Inc.

Scott Boulevard 2801
95050 Santa Clara, CA
USA