Intertec wird 20

Mit SMART-Distribution auf Erfolgskurs

| Redakteur: Margit Kuther

Intertec: Geschäftsführer und Inhaber Christian Peter (rechts) und Oliver Pflüger
Intertec: Geschäftsführer und Inhaber Christian Peter (rechts) und Oliver Pflüger (Bild: Intertec/Christian Willner)

Intertec Components feiert 20-jähriges Firmenjubiläum. Der Elektronik-Distributor etablierte erfolgreich einst unbekannte asiatische Hersteller in Deutschland, etwa Anritsu, Elli-Echo und Hongfa.

Vom Ein-Mann-Betrieb mit dem Fokus auf elektromechanische Relais hat sich der Freisinger Elektronik-Distributor Intertec Components im Laufe der Zeit zu einem Spezialisten in verschiedenen Elektronikbereichen entwickelt und konsequent Nischen besetzt.

Am Anfang stand eine simple Idee

Relais mit gängigen Spezifikationen von bis dahin unbekannten asiatischen Herstellern in Deutschland zu etablieren, war das Ziel von Intertec. „Damals hatten chinesische Hersteller noch ein schlechtes Image in Europa, daher musste man erst langfristige Aufklärungsarbeit leisten“, erinnert sich Firmengründer Christian Peter.

Dennoch gelang es dem jungen Elektronik-Distributor die asiatischen Relaishersteller Millionspot, Elli-Echo, Anritsu und Hongfa in Europa erfolgreich zu etablieren.

Intertec ist Hersteller-unabhängig

Besonderes Kennzeichen der Intertec Components ist bis heute die Unabhängigkeit von allen Herstellern. So hat es Intertec konsequent vermieden, Distributionsverträge mit Herstellern zu schließen und sich so die Freiheit bewahrt, flexibel zu agieren. Diese Flexibilität ist bis heute das Markenzeichen von Intertec.

Im Jahr 1999 stieß Oliver Pflüger als neuer Gesellschafter und Geschäftsführer dazu und führt seit dem das Unternehmen gemeinsam mit dem Firmengründer Christian Peter. Oliver Pflüger zeichnet als studierter Diplom Kaufmann für die kaufmännischen Entscheidungen und das Marketing verantwortlich, während Christian Peter den Vertrieb und den Einkauf leitet.

Trendsetter statt Mitläufer

Heute sind chinesische Relaishersteller fest im Elektronik-Business etabliert und führen die Rangliste der größten Hersteller weltweit an. Neben diesen ehemaligen Newcomern im Relaisgeschäft führt Intertec mittlerweile alle namhaften Hersteller von Omron, Tyco, Panasonic bis Fujitsu.

Intertec hat somit nach eigenen Aussagen das größte Sortiment an Relais in Europa.

Vom Bauteillieferanten hin zum Dienstleistungsunternehmen

Zu den Services zählen etwa: PCN Informationen, Design-In-Beratung für Entwickler und LOT-Nummern zur lückenlosen Rückverfolgbarkeit der Bauteile. Desweiteren individuelle Etikettierungen, Just-In-Time-Lieferungen und ein Pufferlager.

Nischen erfolgreich besetzen

Bei den Elektromagneten konnte Intertec mit seiner RED-Magnetics Sparte eine Nische besonders erfolgreich besetzen. Als Hersteller und Großhändler bietet RED Magnetics dem Mittelstand ein breit gefächertes Sortiment und individuelle Bauformen schon bei geringen Stückzahlen sowie Design-In-Support an. Das gesamte Standard-Produktportfolio wird über Conrad Elektronik europaweit angeboten und individuelle Magnetausführungen werden über RED Magnetics direkt entwickelt und hergestellt. Elektromagnete sind meist so individuell in ihren Ausführungen, dass Sie bisher kaum von den Broadline Distributoren angeboten werden.

Die Philosophie: SMART-Distribution

Mit seiner SMART-Distribution-Philosophie kombinierte der Distributor vor einigen Jahren die Vorzüge des Franchisekonzeptes mit den Vorzügen von Non-Franchisern. Dies führt dazu, dass Intertec sowohl günstige Weltmarktpreise anbieten kann, eine Vielzahl an Beschaffungsquellen vor allem in der Allokation nutzen kann aber auch Lager vorhält, Design-In-Beratung gibt und Lieferzeiten

verkürzen kann.

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Schreiben Sie uns hier Ihre Meinung ...
(nicht registrierter User)

Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
Kommentar abschicken
copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 42335811 / Distribution)