Ein System für alle Herausforderungen

Mit JTAG zum optimalen Test elektronischer Systeme

Bereitgestellt von: GÖPEL electronic GmbH

Ein System für alle Herausforderungen

Mit JTAG zum optimalen Test elektronischer Systeme

Sie müssen für Ihre Schaltung eine optimale Testabdeckung gewährleisten, und das mit einer minimalen Anzahl von Testpunkten? Im Webinar erfahren Sie mögliche Lösungen und lernen schnelle und effiziente Programmiermethoden zur Umsetzung mittels JTAG.

Die Miniaturisierung von Elektronik ist alltäglich geworden, aber je komplexer die Baugruppen sind, desto anfälliger werden sie für Fehler, Ausfälle und Störungen. Damit einhergehend steigen auch Anforderung an Entwicklung und Produktion. Fehlender Platz für Testpunkte, aber auch steigende Geschwindigkeiten und Datenraten sorgen mitunter für hitzige Diskussionen zwischen Fertigung und Entwicklung.
 
Lernen Sie im Webinar

  • ein Prüfverfahren für modernste Elektronik kennen, das die Intelligenz der verbauten Schaltkreise nutzt und dabei verschiedenste Technologien einsetzt,
  • dass eine eingebettete Programmierung mittels JTAG eine Lösung für alle Programmieranforderungen einer modernen Elektronik sein kann, ganz gleich, ob sie in der Entwicklung oder in der Produktion zum Einsatz kommt, und
  • wie funktionales Testen mithilfe der Eigenschaften bereits bestückter Bausteine realisiert werden kann, und dies mittels einer gemeinsamen Steuerhardware und einer gemeinsamen Steuersoftware.
Zusätzlich geht das Webinar auf die Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Testverfahren ein.

Durch das Webinar führen Sie:
Martin Borowski (Vertriebsingenieur) und Enrico Zimmermann (Vertriebsleiter) von Göpel electronic



Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie das Webinar kostenfrei aufrufen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr ELEKTRONIKPRAXIS-Team.
 

Veranstalter des Webinars

GÖPEL electronic GmbH

Göschwitzer Str. 58 -60
07745 Jena
Deutschland

Datum:
16.05.2019 10:00