Embedded World 2018

Mit dem PSoC 4 flexibel zwischen Schaltungen wechseln

02.03.2018 |

Wie sich Hardware per Drag und Drop mit dem neuen PSoC 4 realisieren lässt, zeigte Glyn auf der embedded world 2018 in Nürnberg. Mit den neuen PSoC 4 BLE II Chips kann man sowohl analoge als auch digitale Schaltungen realisieren. Auch wenn der CHIP bereits verbaut ist, lässt sich zwischen analogen und digitalen Schaltungen hin und her wechseln. Die RF-Stromaufnahme der CHIPs liegt beim Senden und Empfangen, so GLYN, bei gerade mal 3,4 mA und kann in verschiedenen Modi bis auf 60 nA gesenkt werden (Deep-Sleep 1,6 µA, Hibernate 150 nA). Die PSoC® Mikrocontroller Familie umfasst vier Familien mit über 500 individuellen Chip-Lösungen.

To be continued...LPC-Family from NXP

Embedded World 2017

To be continued...LPC-Family from NXP

mehr...

Multiprocessing-SoC von Mentor Graphics und Xilinx

Multiprocessing-SoC von Mentor Graphics und Xilinx

mehr...

Roboter erlernt den Umgang mit Kleidungsstücken

Maschinelles Lernen

Roboter erlernt den Umgang mit Kleidungsstücken

mehr...

ESE Kongress 2016

RAMI 4.0 & IIRA – Unterschiede und Gemeinsamkeiten

ESE Kongress 2016

mehr...

CAE-Simulation

Realitätsnahe CAE-Simulation mit COMSOL Multiphysics

Strukturanalyse-Software

Komplexe Bauteile ohne Geometrievereinfachung berechnen

LIVE | 26.02.2019 | 10:00 Uhr

Zuverlässigkeit und Spitzenleistung

Siliziumkarbid-MOSFETs für den Massenmarkt

LIVE | 12.03.2019 | 16:00 Uhr

Auf die Auswahl der Bauelemente kommt es an

Energieeffiziente Motorsteuerungen für Roboter und Werkzeuge

ESE-Kongress Keynote 2018

Der Einfluss von KI auf die moderne Softwaretechnik

Weitere Online-Seminare
Zur Übersicht

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten erneut.