Robust und klein: neuer Wirbelstromsensor

30.09.2013

Das Wirbelstrommesssystem NCDT 3100 von Micro-Epsilon zeichnet sich durch hohe Leistung und komfortable Bedienung aus. Nun wurde das Messsystem mit einem neuen Sensor erweitert: Der eddyNCDT 3100 EPS08 ist der kleinste geschirmte Sensor der Serie. Die besonders dichte und wide...

Das Wirbelstrommesssystem NCDT 3100 von Micro-Epsilon zeichnet sich durch hohe Leistung und komfortable Bedienung aus. Nun wurde das Messsystem mit einem neuen Sensor erweitert: Der eddyNCDT 3100 EPS08 ist der kleinste geschirmte Sensor der Serie. Die besonders dichte und widerstandsfähige Titanausführung eignet sich für vielfältige Anwendungen im Maschinenbau.

Familienzuwachs im Wirbelstrommesssystem NCDT3100

Das Wirbelstrommessssystem mit höchsten Bedienkomfort eddyNCDT 3100 von Micro-Epsilon wurde um einen neuen Sensor erweitert: eddyNCDT 3100 EPS08 ist der kleinste geschirmte Sensor der Serie. Der Sensor verfügt über ein Titangehäuse mit einer abgedichteten Keramikkappe. In dieser besonders robusten und dichten Ausführung ist der eddyNCDT 3100 EPS08 für Anwendungen unter Druck (Flüssigkeit oder Gas) bis zu 20 bar einsetzbar. Der Wirbelstromsensor mit der Schutzart IP67 hat einen Messbereich von 0,8 mm.

Dank integriertem EPROM können alle Sensoren des Messsystems eddyNCDT 3100 per Plug-n-Play angeschlossen werden. Die Kenndaten werden im Sensor hinterlegt, daher können die Wirbelstrom-Wegsensoren der Serie eddyNCDT 3100 ohne erneuten Abgleich getauscht werden. Die Hauptanwendungsfelder des neuen Sensors sind Maschinenbau und Prüfstandanwendungen.